Spieletest: Devil May Cry - Gothic-Horror vom Feinsten

Neuer PlayStation-2-Titel der Resident-Evil-Schöpfer

Mit dem Horror-Actionspiel Resident Evil hat sich Game-Designer Shinji Mikami in der Videospielecommunity schon praktisch unsterblich gemacht. Jetzt ist sein neues Projekt "Devil May Cry" für die PlayStation 2 erhältlich - und wieder hat Mikami in vielen Punkten der Konkurrenz einiges voraus.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Die im Vorfeld geäußerte Vermutung, dass es sich bei Devil May Cry um einen Resident-Evil-Klon handeln würde, war ungerechtfertigt - abgesehen von einigen wenigen Parallelen wie etwa der statischen und daher manchmal für Unübersichtlichkeit sorgenden Kameraführung sind sowohl Gameplay als auch Atmosphäre deutlich unterschiedlich. Hauptcharakter in Devil May Cry ist Dante, ein Mischwesen aus Mensch und Teufel, der als Forscher im Bereich des Übernatürlichen plötzlich feststellen muss, dass Satan nach 2000 Jahren der Ruhe erneut einen Feldzug gegen die Menschheit plant.

Inhalt:
  1. Spieletest: Devil May Cry - Gothic-Horror vom Feinsten
  2. Spieletest: Devil May Cry - Gothic-Horror vom Feinsten

Screenshot #2
Screenshot #2
Dante nimmt die Herausforderung an und kämpft sich fortan durch Horden mysteriöser Schattenwesen und Dämonen. Dabei stehen ihm nicht nur eine Vielzahl unterschiedlichster Waffen - wie etwa Pistolen, Gewehre oder Schwerter - zur Verfügung, sondern auch diverse Kampftaktiken. Denn Dante gehört zu den gelenkigsten Actionhelden, die man bisher auf der Konsole erleben durfte: Gewagte Sprünge, akrobatische Bewegungen und schnelle Reaktionen machen es zu einem reinen Vergnügen, sich den in Scharen auftretenden Gegnern in den Weg zu stellen.

Screenshot #3
Screenshot #3
Die Präsentation ist dabei beinahe filmreif: Faszinierende Zwischensequenzen lassen einen immer mehr in die düstere und leicht verworrene Geschichte eintauchen, die stilvollen Farben und das kunstvolle Leveldesign erwecken den Eindruck eines zum Teil wirklich perfekt durchkomponierten Actionspektakels.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Spieletest: Devil May Cry - Gothic-Horror vom Feinsten 
  1. 1
  2. 2
  3.  


simon 07. Feb 2003

Also ich finde das Spiel einfach nur endlos GEIL!!!!! Die Grafik ist umwerfend und auch...

Sucker 15. Jan 2002

meine rede, verstehe auch nicht wieso das immer noch so sein muss...kann doch nicht so...

DC 15. Jan 2002

Hab ich richtig gelesen - statische Kameraführung? Also wieder an der Ecke stehen und auf...

Abchecker 15. Jan 2002

Wir europäischen Spieler werden von Capcom mal wieder gründlich auf den Arm genommen...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Responsible Disclosure
Vom Finden und Melden von Sicherheitslücken

Im Auftrag eines ISP hat unser Autor mehrere Sicherheitslücken in einem Cisco-Router gefunden. Hier erklärt er, wie er vorgegangen ist.
Ein Erfahrungsbericht von Marco Wiorek

Responsible Disclosure: Vom Finden und Melden von Sicherheitslücken
Artikel
  1. Open Source: Antworten Sie innerhalb von 24 Stunden
    Open Source
    "Antworten Sie innerhalb von 24 Stunden"

    Eine E-Mail eines großen Konzerns an den Entwickler von Curl zeigt wohl eher aus Versehen, wie problematisch das Verhältnis vieler Firmen zu Open-Source-Software ist.

  2. Malware: Ransomware-Angriff auf Unfallkasse Thüringen
    Malware
    Ransomware-Angriff auf Unfallkasse Thüringen

    Eine Ransomware hat die Daten der Unfallkasse Thüringen (UKT) verschlüsselt. Ein Zugriff auf die Versichertendaten sei derzeit nicht möglich.

  3. LaTeX: Schreibst du noch oder setzt du schon?
    LaTeX
    Schreibst du noch oder setzt du schon?

    LaTeX lohnt sich nicht für jeden, für manche dafür umso mehr. Warum die Text-Programmiersprache nach 40 Jahren noch so treue Fans hat.
    Eine Anleitung von Uwe Ziegenhagen

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 jetzt bestellbar • Palit RTX 3080 12GB 1.539€ • Acer Curved Gaming-Monitor 27" 259€ • Corsair 16GB DDR4-4000 111,21€ • MindStar (u.a. 8GB DDR5-4800 89€) • 10% auf Gaming bei Ebay (u. a. Gigabyte 34" Curved UWQHD 144Hz 429,30€) • Edifier Aktivlautsprecher 119€ • 4 Blu-rays für 22€ [Werbung]
    •  /