• IT-Karriere:
  • Services:

UltraEdit 9 mit Detail-Verbesserungen

Aktuelle Version des Texteditors bringt nur wenig Neuerungen

Mit der Version 9.0 erfährt der Texteditor UltraEdit vor allem Änderungen in der Oberflächengestaltung, die sich zum Teil besser anpassen lässt. Zudem enthält die Software verbesserte Macro-Funktionen sowie überarbeitetes Syntax-Highlightning.

Artikel veröffentlicht am ,

So blendet UltraEdit 9.0 jetzt auf Wunsch mehrere verschiedene Toolbars ein, damit man schnell und unkompliziert die wichtigsten Befehle erreicht. Menüs lassen sich nach eigenen Vorstellungen konfigurieren und wurden um die Anzeige von Icons ergänzt. Für die Verwaltung von Vorlagen bietet eine Übersichtsfunktion einen bequemeren Zugriff darauf.

Stellenmarkt
  1. DECATHLON Deutschland SE & Co. KG, Plochingen
  2. TeamBank AG, Nürnberg

Innerhalb der Toolbar befindet sich jetzt eine Suchfunktion, um Text schnell aufzufinden. Der Aufruf des Suchdialogs ist daher nicht mehr zwingend erforderlich. Als weitere Neuerung lassen sich Dateinamen oder deren Erweiterung mit zwei neuen Macro-Funktionen überprüfen. Auch die Arbeit mit Macro-Shortcuts wurde überarbeitet.

Fertigen Code reformatiert UltraEdit nun automatisch mit passenden Einrückungen in Abhängigkeit der gewählten Sprache. Das Syntax-Highlightning kennt jetzt bis zu 20 verschiedene Sprachversionen. Ferner wurden einige neue Kommandozeilen-Funktionen für den Programmstart von UltraEdit hinzugefügt. Beim Ausdruck berücksichtigt die Software nun auch versteckte Zeilen.

UltraEdit 9.0 steht ab sofort in deutscher und englischer Sprache für die Windows-Plattform zum Download bereit und kann 45 Tage lang getestet werden. UltraEdit 9.0 verlangt nach einer neuen Registrierung, die mit 35,- US-Dollar zu Buche schlägt. Wer bereits die Vorversion registriert hat, zahlt nur 17,50 US-Dollar für einen neuen Schlüssel. Wer in den vergangenen zwölf Monaten eine UltraEdit-Lizenz erstanden hat, erhält einen neuen Registrierungsschlüssel kostenlos.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 21€
  2. 19,49€
  3. 6,50€

macnamara 22. Jan 2007

toco 14. Jan 2002

search -> replace in files. toco.

Nazul 12. Jan 2002

Tja, Windows 3.1 - waren das noch Zeiten... Gibts eigentlich noch Programme für Windows 3...

HG 12. Jan 2002

Hallo WagI , kannst Du mir ein wenig Hilfestellung geben ? Ich finde die Funktion in...

Holger 11. Jan 2002

Für mich reicht Notepad aus, alles andere ist für Spinner die nicht richtig mit Software...


Folgen Sie uns
       


Audi E Tron GT Probe gefahren

Der E-Tron GT ist die Oberklasse-Limousine von Audi. Golem.de ist das Elektroauto Probe gefahren.

Audi E Tron GT Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /