Abo
  • Services:
Anzeige

T-Mobile senkt Grundgebühren bei Telly-Tarifen

Ortsgespräche werktags für 0,19 Euro pro Minute

T-Mobile senkt ab dem 1. Februar 2002 die Preise für seine Pre- und Postpaid-Angebote. Wer sich für einen Laufzeitvertrag entscheidet, profitiert von niedrigeren monatlichen Grund- und Bereitstellungspreisen und Xtra-Kunden können sich über ein höheres Startguthaben freuen.

Anzeige

Den neuen Tarif-TellySmile-Vertrag gibt es ab Februar für einen Grundpreis von 4,95 Euro plus 5 Euro Mindestumsatz im Monat. Telefonate ins deutsche Festnetz lassen sich in der Sunshine-Zeit für 0,49 Euro pro Minute führen, in der Nebenzeit und am Wochenende sind es 0,19 bzw. 0,09 Euro pro Minute. Netzinterne Gespräche schlagen mit 0,39 in der Haupt- und 0,19 Euro pro Minute in der Nebenzeit zu Buche. Der T-Mobile-Tarif TellyActive für Normaltelefonierer mit einem monatlichen Grundpreis von 9,95 Euro kann man mit der Option T-D1 Local künftig Gespräche zur Wunsch-Ortsvorwahl werktags rund um die Uhr für 0,19 Euro pro Minute führen, am Wochenende sind es 0,09 Euro. Im bestehenden Telly-Tarif kosten die entsprechenden Telefonate pro Minute 0,35 Euro in der Haupt- und 0,20 Euro in der Nebenzeit sowie am Wochenende 0,08 Euro.

Vieltelefonierer sollten sich den neuen Tarif TellyProfi anschauen: Hier beträgt der monatliche Grundpreis mit 29,95 Euro insgesamt 3,26 Euro weniger als im bestehenden Tarif ProTel. Telefonate ins deutsche Fest- oder T-D1-Netz sind werktags rund um die Uhr schon für 0,15 Euro pro Minute möglich.

Der neue Tarif TellyData richtet sich an diejenigen Handynutzer, die ihr Mobiltelefon oft für die Datenkommunikation einsetzen. In diesem Tarif ist der monatliche Aufpreis für die Option GPRS Profi künftig inklusive. Die Kunden sparen so monatlich 7,50 Euro. Bei einem monatlichen Grundpreis von 14,95 Euro erhält man ein Übertragungsvolumen von 1 MB für die WAP-Nutzung dazu. Jedes angefangene 10-Kbyte-Paket über GPRS kostet 0,03 Euro.

Egal für welchen Telly-Tarif sich ein Neukunde entscheidet, der einmalige Bereitstellungspreis beträgt ab Februar 24,95 Euro statt wie bislang 25,54 Euro. Der SMS-Versand in allen Laufzeit-Tarifen kostet grundsätzlich 0,19 Euro, der Umschaltzeitpunkt von Haupt- und Nebenzeit liegt bei 18 Uhr und alle Telefonate werden im 60/1-Takt abgerechnet. Gegen einen Aufpreis von 3 Euro ist in den Tarifen TellyActive und TellyProfi eine Abrechnung im 10/10-Takt möglich.

Für die Prepaid-Angebote unter dem Namen Xtra gibt es ebenfalls Preissenkungen. So wird das Startguthaben bei Xtra auf 15 Euro von bislang 12,78 Euro erhöht. In den drei Xtra-Tarifen XtraGo (vergleichbar Xtra4You), XtraPlus (vergleichbar Xtra-Talk) und XtraOne (vergleichbar XtraFriend) sinken die Preise für Gespräche in der Hauptzeit um bis zu sieben Eurocent pro Minute. Dabei ist es egal, ob es sich um Telefonate ins Festnetz, ins T-D1-Netz oder in andere Mobilfunknetze handelt. Der Versand von Kurzmitteilungen wird für Xtra-Kunden ebenfalls günstiger, egal in welches Mobilfunknetz die Textnachrichten abgesetzt werden. Ist die XtraCard abtelefoniert, haben Xtra-Kunden künftig die Wahl, sie mit 15 Euro, 30 Euro oder 50 Euro aufzuladen. Der Wechsel zwischen den neuen Xtra-Tarifen ist bis zum 30. April 2002 kostenlos.

T-Mobile hat die Tarife Telly, TellySmart, TellyPlus, ProTel, XtraTalk, Xtra4You und XtraFriend entsprechend der offiziellen Umrechnungsregel auf Euro umgestellt. Die bestehenden Kunden können diese Tarife weiterhin unverändert nutzen.

Für neue Vertragsabschlüsse gelten ab dem 1.2.2002 ausschließlich die neuen Tarife. Ab dem 1.2.2002 können Kunden aus den bestehenden Tarifen jederzeit kostenlos in die neuen Tarife wechseln.


eye home zur Startseite
bm 11. Jan 2002

Das ist doch Quatsch, ....zum Teil wird's sogar teurer. Die Preise werden lediglich an...

gast 11. Jan 2002

Das ist doch @!#$! da sagt teltarif was anderes!!! http://www.teltarif.de/arch/2002/kw02...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deloitte, Düsseldorf, Berlin, München, Hamburg
  2. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  3. Host Europe GmbH, Hürth
  4. Striped Giraffe Innovation & Strategy GmbH, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. und Destiny 2 gratis erhalten

Folgen Sie uns
       

  1. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  2. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  3. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  4. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  5. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  6. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten

  7. Luftfahrt

    China plant Super-Windkanal für Hyperschallflugzeuge

  8. Quad9

    IBM startet sicheren und datenschutzfreundlichen DNS-Dienst

  9. Intel

    Ice-Lake-Xeon ersetzt Xeon Phi Knights Hill

  10. Star Wars Jedi Challenges im Test

    Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
iPhone X im Test: Es braucht schon Zwillinge, um Face ID zu überlisten
iPhone X im Test
Es braucht schon Zwillinge, um Face ID zu überlisten
  1. Homebutton ade 2018 sollen nur noch rahmenlose iPhones erscheinen
  2. Apple-Smartphone iPhone X knackt und summt - manchmal
  3. iPhone X Sicherheitsunternehmen will Face ID ausgetrickst haben

Smartphone-Speicherkapazität: Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
Smartphone-Speicherkapazität
Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  1. iPhone Apple soll auf Qualcomm-Modems verzichten
  2. iPhone iOS 11 bekommt Schutz gegen unerwünschte Memory-Dumps
  3. Handy am Steuer Gericht bestätigt Apples Unschuld an tödlichem Autounfall

Rubberdome-Tastaturen im Test: Das Gummi ist nicht dein Feind
Rubberdome-Tastaturen im Test
Das Gummi ist nicht dein Feind
  1. Surbook Mini Chuwi mischt Netbook mit dem Surface Pro
  2. Asus Rog GL503 und GL703 Auf 15 und 17 Zoll für vergleichsweise wenig Geld spielen
  3. Xbox One Spielentwickler sollen über Maus und Tastatur entscheiden

  1. Re: Witzig. Wieder ein E-Auto bericht von Leuten...

    countzero | 05:49

  2. Re: uPlay

    Neonen | 05:45

  3. Re: "Versemmelt"

    Flogs | 05:42

  4. Re: Bei PHP ..

    Gamma Ray Burst | 05:21

  5. Beschleunigung!

    HorkheimerAnders | 05:13


  1. 19:05

  2. 17:08

  3. 16:30

  4. 16:17

  5. 15:49

  6. 15:20

  7. 15:00

  8. 14:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel