Abo
  • Services:
Anzeige

CES 2002: ATI kündigt PDA-Grafikchip Imageon 100 an

2D-Grafikchip mit integriertem MPEG4- und JPEG-Hardware-Dekodierer

Mit dem Imageon 100 bietet nun ATI einen Grafikchip für PDAs und Smartphones an. Der stromsparende Chip soll 2D-Grafik darstellen und PDA-Prozessoren das Dekodieren von MPEG4-Videos sowie JPEG-Bilder abnehmen können.

Anzeige

ATI Imageon 100
ATI Imageon 100
Der Imageon 100 nutzt für Standard-PDA-Auflösungen (bis 240 x 320 Bildpunkte in S/W, Graustufen und Farbe) in den Chip eingebettetes 384 KByte SRAM als Framebuffer, kann jedoch auch max. 8 MB externes SDRAM für Auflösungen bis 800 x 600 Bildpunkten bei 16-Bit-Farbtiefe nutzen. Der interne Datenbus des neuen PDA-Grafikchips ist 96 Bit breit.

Die 2D-Grafikfunktionen des Chips umfassen unter anderem "BitBLT (fill, srcCopy)-ROP3", "DrawLine", "Sprites", "Font caching", "Font anti-aliasing", "Scaling", "Object rotation" und "Alpha blending". 3D-Funktionen wie sie einige andere Chips - wie z.B. von PowerVR Technologies - bereits bieten, fehlen dem Imageon 100.

Zudem ersetzt Imageon 100 existierende LCD Timing Controller (TCON) und soll somit keinen zusätzlichen Platz in den engen Gehäusen der Mobilgeräte einnehmen. Dank dem bereits aus ATIs Notebook-Grafikchips bekannten Powerplay-Stromspar-Management soll sich der Energieverbrauch des Chips in Grenzen halten.

Mittels Standard-SRAM-Schnittstelle soll ATIs Imageon 100 mit PDA-Prozessoren wie Intel StrongARM und Xscale, Motorola DragonBall, NEC MIPS, Hitachi SH3 und anderen zusammenarbeiten. Treiber für WindowsCE/PocketPC, PalmOS, EPOC und Linux Mobile sollen bereits existieren, ebenso wie ein Entwicklerkit mit Programmierbeipielen. Der Chip kommt im 165-pin-TFBGA-, COB-, COF-, Flip-Chip-Gehäuse daher.

Bis jetzt hat ATI noch keinen Hersteller genannt, der den Imageon 100 einsetzen wird.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. IT.Niedersachsen, Hannover
  2. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  3. Bechtle Onsite Services GmbH, Neckarsulm, Stuttgart, Ingolstadt
  4. Robert Bosch GmbH, Renningen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 199€ (Normalpreis 250€)
  2. für 699€ statt 799€
  3. 34,99€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 77€)

Folgen Sie uns
       

  1. Fraunhofer Fokus

    Metaminer soll datensammelnde Apps aufdecken

  2. Onlinehandel

    Bundesgerichtshof greift Paypal-Käuferschutz an

  3. Verbraucherschutz

    Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um

  4. Core-i-Prozessoren

    Intel bestätigt gravierende Sicherheitsprobleme in ME

  5. Augmented Reality

    Apple kauft Vrvana für 30 Millionen US-Dollar

  6. Lootboxen

    "Battlefront 2 ist ein Star-Wars-Onlinecasino für Kids"

  7. Stadtnetzbetreiber

    Von 55 Tiefbauunternehmen hat keines geantwortet

  8. Steuerstreit

    Irland fordert Milliardenzahlung von Apple ein

  9. Zensur

    Skype ist in chinesischen Appstores blockiert

  10. Eizo Flexscan EV2785

    Neuer USB-C-Monitor mit 4K und mehr Watt für Notebooks



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gaming-Smartphone im Test: Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
Gaming-Smartphone im Test
Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
  1. Razer Phone im Hands on Razers 120-Hertz-Smartphone für Gamer kostet 750 Euro
  2. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  3. Razer-CEO Tan Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

Firefox 57: Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
Firefox 57
Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
  1. Mozilla Wenn Experimente besser sind als Produkte
  2. Firefox 57 Firebug wird nicht mehr weiterentwickelt
  3. Mozilla Firefox 56 macht Hintergrund-Tabs stumm

Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  2. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion
  3. Streaming Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

  1. Re: Sollen sie halt ihre eigenen Tiefbaufirmen...

    DAUVersteher | 02:45

  2. Re: Die Lösung!

    User_x | 02:27

  3. Re: Der Artikel macht es unverständlich. Das...

    ML82 | 02:08

  4. Re: Decent

    floziii | 01:55

  5. logisch, daß die Skype verbieten...

    Shrykull | 01:44


  1. 17:45

  2. 17:20

  3. 17:06

  4. 16:21

  5. 15:51

  6. 15:29

  7. 14:59

  8. 14:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel