Abo
  • Services:
Anzeige

eJay fliegt aus dem Neuen Markt

Deutsche Börse schließt eJay AG vom Handel am Neuen Markt aus

Wegen Verstößen gegen Pflichten aus dem Regelwerk Neuer Markt entzieht die Deutsche Börse AG den Aktien der eJay AG aus Stuttgart die Zulassung zum Neuen Markt.

Anzeige

Die Zulassung der Aktien der eJay AG endet mit Ablauf des 8. Februar 2002, die Zulassung der Aktien zum Geregelten Markt bleibt hiervon unberührt.

Im Dezember hatte eJay beim Amtsgericht in Stuttgart Antrag auf Insolvenz gestellt. Zu diesem Zeitpunkt sprach man bei eJay noch davon, in Zusammenarbeit mit dem vorläufigen Insolvenzverwalter die operativen Geschäfte weiterzuführen und die Kontinuität der Kundenbeziehungen aufrechthalten zu wollen.


eye home zur Startseite
Sabrina 15. Jun 2005

Also ich habe eJay mal ausprobiert und ich finde es klasse. Man kann seine kreativität...

Patrick 03. Jan 2005

heeeeeeeeeeeeeeelft ejay bitte das meine lieblingsfirma, die das geilste musicprogramm...

markus 07. Feb 2002

Hallo! Wenn die Aktie vom Markt fliegt, gehen dann die Aktien, die ich besitze Komplett...

Mathias 11. Jan 2002

Da hat Rob recht! (natütlich auch Clara ;-) ) Und du Michael, sollst du was schämen, hör...

Dj Orbitron 11. Jan 2002

Hallo??? ejay raus??? kann nicht sein?? ohne ejay will ich nicht mehr leben!!!!! Meine...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Habermaaß GmbH, Bad Rodach
  3. Bosch Energy and Building Solutions GmbH, Stuttgart-Weilimdorf
  4. Carmeq GmbH, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,29€
  2. 13,99€
  3. (-33%) 9,99€

Folgen Sie uns
       

  1. NGSFF alias M.3

    Adata zeigt seine erste SSD mir breiterer Platine

  2. Ransomware

    Krankenhaus zahlt 60.000 US-Dollar trotz Backups

  3. Curie

    Google verlegt drei neue Seekabel

  4. Auto

    Ferrari plant elektrischen Supersportwagen

  5. Faser-Wearables

    OLED als Garn für leuchtende Stoffe

  6. Square Enix

    PC-Version von Final Fantasy 15 braucht 155 GByte auf der HD

  7. Vertriebsmodell

    BMW und Mercedes wollen Auto-Abos anbieten

  8. LTE

    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

  9. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  10. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

  1. Re: SUV wie ein Ferrari aussehen und anfühlen muss

    Gromran | 10:25

  2. Re: Im stationären Handel

    Niaxa | 10:24

  3. Re: Gibt auch schon Hersteller unabhängige Vermietung

    autofan80 | 10:24

  4. Re: Kein Backup? Kein Mitleid!

    hyperlord | 10:23

  5. Re: congstar

    Missingno. | 10:23


  1. 10:25

  2. 09:46

  3. 09:23

  4. 07:56

  5. 07:39

  6. 07:26

  7. 07:12

  8. 19:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel