Abo
  • Services:
Anzeige

Alternative deutsche Version von Opera 6 erhältlich

Fehlerbereinigte, deutsche Sprachdatei und Hilfesystem kostenlos verfügbar

Zusammen mit drei anderen Opera-Anwendern erstellte Oliver J. Thiele, der als Mitglied des damaligen "Opera Teams Germany" zusammen mit anderen bereits die offizielle Opera-Version 5 übersetzt hatte, ehrenamtlich eine alternative Sprachdatei samt Hilfedatei für die Windows-Version des norwegischen Browsers Opera 6, die alle Fehler der offiziellen Version ausmerzen soll.

Anzeige

Grund für diese Arbeiten waren zahlreiche Proteste von deutschen Opera-Nutzern über die Qualität der offiziellen deutschen Übersetzung der Programmoberfläche von Opera 6, die Mitte Dezember 2001 erschien. Zahlreiche bewährte und teilweise für Windows normierte Menübezeichnungen sollen in der offiziellen Sprachversion verändert worden sein und das Hilfesystem soll zahlreiche sprachliche und sachliche Mängel enthalten. Daher erstellte Oliver J. Thiele mit drei anderen Opera-Fans eine alternative Sprachdatei und überarbeitete die deutsche Online-Hilfe zu Opera 6, um all diese Fehler auszubügeln.

Sowohl die deutsche Sprachdatei als auch die Hilfe für die Windows-Version von Opera 6 steht ab sofort kostenlos zum Download bereit. Die Dateien lassen sich sowohl in einer deutschsprachigen Opera-Version als auch in einer englischen Fassung ohne großen Aufwand integrieren. Ausführliche Erklärungen zur Installation der alternativen Sprachfassungen liefert die dafür eingerichtete Homepage.


eye home zur Startseite
[MoRE]Mephisto 12. Jan 2002

Endlich mal einer der hier mit Verstand rangeht. Ich sach mal DANKE! Mir ist es völlig...

rolf 11. Jan 2002

Wann, wie, wo gibt es Opera6 für Linux? In Deutsch? Übrigens Opera 5 läuft bei mir sehr...

Seelentraum 10. Jan 2002

Es wird wirklich höchste Zeit für eine der PISA ähnliche Studie über die Intelligenz...

bigben 10. Jan 2002

aber 100%... endlich artet es mal nicht so aus, wie im heise forum... das kann man vor...

datru 10. Jan 2002

Recht habt ihr!!! cu dave PS2world.ch



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bechtle Onsite Services GmbH, Schkopau
  2. Fresenius Netcare GmbH, Berlin
  3. OSRAM GmbH, München, Garching bei München, Berlin
  4. Weischer.Regio GmbH & Co. KG, Hamburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 17,49€)
  2. 79,98€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Verbraucherzentrale

    Regulierungsfreiheit für Glasfaser bringt Preissteigerung

  2. WW2

    Kostenpflichtige Profispieler für Call of Duty verfügbar

  3. Firefox Nightly Build 58

    Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks

  4. Limux-Ende

    München beschließt 90 Millionen für IT-Umbau

  5. Chiphersteller

    Broadcom erhöht Druck bei feindlicher Übernahme von Qualcomm

  6. Open Access

    Konkurrenten wollen FTTH-Ausbau mit der Telekom

  7. Waipu TV

    Produkte aus Werbeblock direkt bei Amazon bestellen

  8. Darpa

    US-Militär will Pflanzen als Schadstoffsensoren einsetzen

  9. Snpr External Graphics Enclosure

    KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

  10. IOS 11 und iPhone X

    Das Super-Retina-Display braucht nur wenige Anpassungen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gaming-Smartphone im Test: Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
Gaming-Smartphone im Test
Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
  1. Razer Phone im Hands on Razers 120-Hertz-Smartphone für Gamer kostet 750 Euro
  2. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  3. Razer-CEO Tan Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

Firefox 57: Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
Firefox 57
Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
  1. Mozilla Wenn Experimente besser sind als Produkte
  2. Firefox 57 Firebug wird nicht mehr weiterentwickelt
  3. Mozilla Firefox 56 macht Hintergrund-Tabs stumm

Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  2. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion
  3. Streaming Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

  1. Re: Empfänger

    red creep | 19:56

  2. Re: habe es gestern getestet...

    Steffo | 19:54

  3. Hätte ich auch gern...

    XxXXXxxXxx | 19:50

  4. Re: München ein Beispiel wie man es nicht macht...

    pythoneer | 19:42

  5. Grenze zu welchem Land?

    hartex | 19:42


  1. 18:40

  2. 17:44

  3. 17:23

  4. 17:05

  5. 17:04

  6. 14:39

  7. 14:24

  8. 12:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel