Abo
  • Services:
Anzeige

SuSE Linux 7.3 darf wieder ausgeliefert werden

Einstweilige Verfügung gegen SuSE ist gegenstandslos

Eine gegen die SuSE GmbH vom Landgericht München erlassene einstweilige Verfügung ist mit sofortiger Wirkung gegenstandslos. Die einstweilige Verfügung wurde durch die Crayon Vertriebs GmbH erwirkt, um einer zukünftigen Verwässerung ihrer Markenrechte an "Crayon" entgegenzuwirken. Das Unternehmen sah seine Markenrechte durch den Vertrieb der Bildbearbeitungssoftware "Krayon" mit dem Softwarepaket SuSE Linux 7.3 beeinträchtigt.

Anzeige

Damit kann SuSE das Betriebssystem SuSE Linux 7.3 nun auch in Deutschland wieder ungehindert ausliefern. Beide Parteien einigten sich heute außergerichtlich. Die Crayon Vertriebs GmbH verzichtet auf die Rechte aus der einstweiligen Verfügung ohne Lizenzzahlungen seitens der SuSE GmbH.

"Krayon" ist Teil des Open-Source-Projektes KDE, allerdings ist das Programm selbst im SuSE-Linux-7.3-Paket nicht enthalten, da es derzeit vom KDE-Projekt nicht aktiv weiterentwickelt wird. Es befindet sich jedoch der Menüpunkt "Krayon" im KDE-Startmenü von SuSE Linux 7.3.

Crayon verteibt nach eigener Aussage seit 1998 CD-ROM-Titel unter dem Label Crayon. 1999 hat die Firma die Marke "Crayon" beim Marken- und Patentamt angemeldet und eingetragen und ist heute Inhaber der Marke Crayon.

Anfang Dezember 2001 habe man festgestellt, dass auf der SuSE CD-ROM Professional 7.3 ein Programm mit dem Namen Krayon enthalten sei, das der KOffice-Serie entstammt. Um eine Verletzung der eigenen Markenrechte seitens der SuSE GmbH zu verhindern, habe man daher Rechtsanwalt Günther Freiherr von Gravenreuth beauftragt, der im Auftrag von Crayon die Firma SuSE GmbH abmahnte. Da die SuSE GmbH nicht bereit gewesen sei, die Unterlassungserklärung zu unterzeichnen, habe man sich gezwungen gesehen, eine einstweilige Verfügung beim Landgericht München I zu beantragen.


eye home zur Startseite
Bisamratte 10. Jan 2002

Was hat schon Sinn, wenn Herr von Gravenreuth seine Finger im Spiel hat?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deloitte, verschiedene Standorte
  2. über Duerenhoff GmbH, Bayreuth
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. Ruhrbahn GmbH, Essen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-11%) 39,99€
  2. (-90%) 0,80€
  3. 29,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Zahlungsverkehr

    Das Bankkonto wird offener

  2. 20.000 neue Jobs

    Apple holt Auslandsmilliarden zurück und baut neuen Campus

  3. Auto-Entertainment

    Carplay im BMW nur als Abo zu bekommen

  4. Fehlende Infrastruktur

    Große Skepsis bei Elektroautos als Dienstwagen

  5. Tim Cook

    Apple macht die iPhone-Drosselung abschaltbar

  6. Nintendo Labo

    Switch plus Pappe

  7. Apple

    Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden

  8. Analog

    Kabelnetzkunden in falscher Sorge wegen DVB-T-Abschaltung

  9. Partnerprogramm

    Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

  10. Nur beratendes Gremium

    Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Boeing und SpaceX Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren
  2. Ericsson Datenvolumen am Smartphone wird nicht ausgenutzt
  3. FTTC Weitere 358.000 Haushalte bekommen Vectoring der Telekom

  1. Re: Das finde ich schon frech

    zoeck | 08:59

  2. Ups ...

    Tremolino | 08:59

  3. Re: Belege?

    leucen | 08:58

  4. Als einziger Hersteller...

    pinki | 08:58

  5. Re: Du würdest es vorziehen...

    ThadMiller | 08:58


  1. 09:04

  2. 08:26

  3. 08:11

  4. 07:55

  5. 07:30

  6. 00:02

  7. 19:25

  8. 19:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel