Abo
  • Services:

Xbox und PlayStation 2: Neue Verkaufsrekorde

Sony setzt 3 Millionen Konsolen in der Weihnachtszeit ab

Sowohl Microsoft als auch Sony konnten die Weihnachtszeit in den USA offensichtlich erfolgreich für sich nutzen. So wurden von Microsofts am 15. November auf dem US-Markt eingeführter Xbox bis zum 31. Dezember 2001 etwa 1,5 Millionen Geräte verkauft.

Artikel veröffentlicht am ,

Nach Angaben des Marktforschungsinstitutes NPD konnten zudem mit jeder Konsole im Schnitt mehr als drei Spiele verkauft werden - die bisher höchste je erreichte Quote zum Verkaufsstart eines Entertainment-Systems. Microsoft erhofft sich nach dem erfolgreichen US-Start nun auch eine positive Resonanz in Japan, Europa und Australien, wo die Xbox am 22. Februar (Japan) beziehungsweise am 14. März (Europa, Australien) eingeführt wird.

Sony war, was die Absatzzahlen angeht, sogar noch ein ganzes Stück erfolgreicher: Im November und Dezember konnten insgesamt 3 Millionen PlayStation 2 abgesetzt werden, 2 Millionen davon im Dezember. Allein in der Weihnachtswoche gingen 640.000 Konsolen über den Ladentisch, was einer Steigerung von über 240 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht. Die installierte Basis an PS2-Geräten ist damit auf über 8 Millionen Konsolen angestiegen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

telepart 23. Jan 2002

Bitte um Ihre meinung: Jeder spricht nur von Zahl ausgelieferter Konsolen im Jahr 2000...

Rudi 10. Jan 2002

Hab dazu aber nix gefunden (auf golem)!? Dafür hab ich gerade folgendes aufgeschnappt...

CK (Golem.de) 10. Jan 2002

Noch einen Test? :) Wir hatten doch schon einen der ersten im Netz. :) Schau mal hier...

Dirk M. 10. Jan 2002

Hallo Golem! Schreibt doch mal einen Test über den GameCube was ihr von ihm haltet...

CK (Golem.de) 10. Jan 2002

Ganz einfach: Nintendo hat das letzte Mal vor Weihnachten offiziell Zahlen genannt. Sony...


Folgen Sie uns
       


Google Pixel 3 XL - Test

Das Pixel 3 XL ist eines von zwei neuen Smartphones von Google. Das Gerät soll dank Algorithmen besonders gute Fotos machen - in unserem Test kann Google dieses Versprechen aber nur bedingt halten.

Google Pixel 3 XL - Test Video aufrufen
Aufbruch zum Mond: Die schönste Fake-Mondlandung aller Zeiten
Aufbruch zum Mond
Die schönste Fake-Mondlandung aller Zeiten

Hollywood-Romantiker Damien Chazelle (La La Land) möchte sich mit Aufbruch zum Mond der Person Neil Armstrong annähern, fördert dabei aber kaum Spannendes zutage. Atemberaubend sind wie im wahren Leben dagegen Armstrongs erste Schritte auf dem Mond, für die alleine sich ein Kinobesuch sehr lohnt - der Film startet am Donnerstag.
Eine Rezension von Daniel Pook

  1. Solo - A Star Wars Story Gar nicht so solo, dieser Han
  2. The Cleaners Wie soziale Netzwerke ihre Verantwortung outsourcen
  3. Filmkritik Ready Player One Der Videospielfilm mit Nostalgiemacke

15 Jahre Extreme Edition: Als Intel noch AMD zuvorkommen musste
15 Jahre Extreme Edition
Als Intel noch AMD zuvorkommen musste

Seit 2003 verkauft Intel seine CPU-Topmodelle für Spieler und Enthusiasten als Extreme Edition. Wir blicken zurück auf 15 Jahre voller zweckentfremdeter Xeon-Chips, Mainboards mit Totenschädeln und extremer Prozessoren, die mit Phasenkühlung demonstriert wurden.
Von Marc Sauter

  1. Quartalszahlen Intel legt 19-Milliarden-USD-Rekord vor
  2. Ryan Shrout US-Journalist wird Chief Performance Strategist bei Intel
  3. Iris GPU Intel baut neuen und schnelleren Grafiktreiber unter Linux

Interview Alienware: Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!
Interview Alienware
"Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!"

Selbst bauen oder Komplettsystem kaufen, die Zukunft von Raytracing und was E-Sport-Profis über Hardware denken: Golem.de hat im Interview mit Frank Azor, dem Chef von Alienware, über PC-Gaming gesprochen.
Von Peter Steinlechner

  1. Dell Alienware M15 wird schlanker und läuft 17 Stunden
  2. Dell Intel Core i9 in neuen Alienware-Laptops ab Werk übertaktet

    •  /