Abo
  • Services:

Lycos Europe führt alle Aktivitäten in Frankreich zusammen

Managing Director Lycos Frankreich Michel Meyer geht

Lycos Europe hat den letzten Konsolidierungsschritt zur Zusammenführung aller französischen Aktivitäten verkündet. Nach der Akquisition von Spray (einschließlich des Tochterunternehmens Caramail) und Multimania vollzieht Lycos Europe die letzte einer Reihe von Maßnahmen, um all seine Gesellschaften in Frankreich zusammenzuführen.

Artikel veröffentlicht am ,

Im Zuge dieser Konsolidierung wird Michel Meyer, heute Managing Director Lycos Frankreich, die Gruppe verlassen. Sein Nachfolger als Managing Director Lycos Frankreich wird ab sofort Alexandre Roos, heute Managing Director Caramail. Alexandre Roos wird an Dr. Jens Uwe Intat, Chief Operating Officer und Chief Financial Officer von Lycos Europe, berichten. Dem Management werden mit sofortiger Wirkung außerdem Orianne Garcia, Managing Director Caramail, und Christophe Schaming, Chief Technology Officer Caramail, angehören.

Stellenmarkt
  1. Kratzer EDV GmbH, München
  2. BWI GmbH, Bonn-Beuel

Dr. Jens Uwe Intat wird als Präsident des Aufsichtsrats (Conseil d'Administration) weiterhin eine aktive Rolle bei der Steuerung des französischen Geschäfts übernehmen. Er wird dabei eng mit dem Management zusammenarbeiten, um einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten und um die Nutzung von Synergien in der gesamten Gruppe zu unterstützen.

Nach Aussage von Alexandre Roos und Dr. Jens Uwe Intat wird das neue Management-Team den bisherigen Kurs fortführen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  2. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  3. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Folgen Sie uns
       


LG V40 ThinQ - Test

Das V40 Thinq ist LGs jüngstes Top-Smartphone, das mit drei Kameras auf der Rückseite und zwei auf der Vorderseite in den Handel kommt.

LG V40 ThinQ - Test Video aufrufen
Honor Magic 2 im Test: Die Smartphone-Revolution ist aufgeschoben
Honor Magic 2 im Test
Die Smartphone-Revolution ist aufgeschoben

Ein Smartphone, dessen vordere Seite vollständig vom Display ausgefüllt wird: Diesem Ideal kommt Honor mit dem Magic 2 schon ziemlich nahe. Nicht mit Magie, sondern mit Hilfe eines Slider-Mechanismus. Honor verschenkt beim Magic 2 aber viel Potenzial, wie der Test zeigt.
Ein Test von Tobias Czullay

  1. Honor Neues Magic 2 mit Slider und ohne Notch vorgestellt
  2. Huawei Neues Honor 8X kostet 250 Euro
  3. Honor 10 vs. Oneplus 6 Oberklasse ab 400 Euro

Emotionen erkennen: Ein Lächeln macht noch keinen Frohsinn
Emotionen erkennen
Ein Lächeln macht noch keinen Frohsinn

Wer lächelt, ist froh - zumindest in der Interpretation eines Computers. Die gängigen Systeme zur Emotionserkennung interpretieren den Gesichtsausdruck als internes Gefühl. Die interne Gefühlswelt ist jedoch sehr viel komplexer. Ein Projekt des DFKI entwickelt ein System, das Gefühle besser erkennen soll.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Ökostrom Wie Norddeutschland die Energiewende vormacht
  2. Magnetfeld Wenn der Nordpol wandern geht
  3. Computational Periscopy Forscher sehen mit einfacher Digitalkamera um die Ecke

Raumfahrt: Aus Marzahn mit der Esa zum Mond
Raumfahrt
Aus Marzahn mit der Esa zum Mond

Die Esa versucht sich an einem neuen Ansatz: der Kooperation mit privaten Unternehmen in der Raumforschung. Die PT Scientists aus Berlin-Marzahn sollen dafür bis 2025 einen Mondlander liefern.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Die Nasa will schnell eine neue Mondlandefähre
  2. Chang'e 4 Chinesische Sonde landet auf der Rückseite des Mondes
  3. Raumfahrt 2019 - Die Rückkehr des Mondfiebers?

    •  /