Abo
  • IT-Karriere:

FileMaker Mobile 2 für PalmOS unterstützt MacOS X

Mobile Datenerfassung und -synchronisation zwischen Betriebssystemen

FileMaker will die Datenbank FileMaker Mobile 2 für PalmOS auf MacOS X erstmalig in einem Preview öffentlich auf der MacWorld EXPO vorstellen, die vom 8.-11. Januar in San Francisco stattfindet. FileMaker Mobile 2 soll dabei mit der in Kürze erscheinenden Desktop-Software von Palm für MacOS X zusammenarbeiten.

Artikel veröffentlicht am ,

FileMaker Mobile 2 soll voraussichtlich in der ersten Jahreshälfte 2002 ausgeliefert werden. FileMaker Mobile 2 ist ein Begleitprodukt für FileMaker Pro 5.5, mit dessen Hilfe ein einzelner Benutzer Daten zwischen FileMaker-Pro-Datenbanken auf Windows- sowie MacOS-X-Systemen und Palm-OS-Geräten transferieren und synchronisieren kann.

Zu den Interface-Verbesserungen von FileMaker Mobile 2 für PalmOS gehören unter anderem Pop-Up-Menus, veränderbare Spaltengrößen sowie Datums- und Zeit-Auswahlwerkzeuge.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Tropico 6 für 24,99€, PSN Card 10€ für 9,49€, PSN Card 20€ für 18,99€)
  2. (u. a. Switch-Spiele: Daemon X Machina für 49,99€, The Legend of Zelda: Link's Awakening; PS4...
  3. GRATIS im Ubisoft-Sale
  4. 329,00€

Folgen Sie uns
       


Doom Eternal angespielt

Slayer im Kampf gegen die Höllendämonen: Doom Eternal soll noch in diesem Jahr erscheinen.

Doom Eternal angespielt Video aufrufen
Elektromobilität: Die Rohstoffe reichen, aber ...
Elektromobilität
Die Rohstoffe reichen, aber ...

Brennstoffzellenautos und Elektroautos sollen künftig die Autos mit Verbrennungsantrieb ersetzen und so den Straßenverkehr umweltfreundlicher machen. Dafür sind andere Rohstoffe nötig. Kritiker mahnen, dass es nicht genug davon gebe. Die Verfügbarkeit ist aber nur ein Aspekt.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Himo C16 Xiaomi bringt E-Mofa mit zwei Sitzplätzen für rund 330 Euro
  2. ADAC-Test Hohe Zusatzkosten bei teuren Wallboxen möglich
  3. Elektroroller E-Scooter sollen in Berlin nicht mehr auf Gehwegen parken

OKR statt Mitarbeitergespräch: Wir müssen reden
OKR statt Mitarbeitergespräch
Wir müssen reden

Das jährliche Mitarbeitergespräch ist eines der wichtigsten Instrumente für Führungskräfte, doch es ist gerade in der IT-Branche nicht mehr unbedingt zeitgemäß. Aus dem Silicon Valley kommt eine andere Methode: OKR. Sie erfüllt die veränderten Anforderungen an Agilität und Veränderungsbereitschaft.
Von Markus Kammermeier

  1. IT-Arbeitsmarkt Jobgarantie gibt es nie
  2. IT-Fachkräftemangel Freie sind gefragt
  3. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"

Smarte Wecker im Test: Unter den Blinden ist der Einäugige König
Smarte Wecker im Test
Unter den Blinden ist der Einäugige König

Einen guten smarten Wecker zu bauen, ist offenbar gar nicht so einfach. Bei Amazons Echo Show 5 und Lenovos Smart Clock fehlen uns viele Basisfunktionen. Dafür ist einer der beiden ein besonders preisgünstiges und leistungsfähiges smartes Display.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Nest Hub im Test Google vermasselt es 1A

    •  /