Abo
  • Services:

FileMaker Mobile 2 für PalmOS unterstützt MacOS X

Mobile Datenerfassung und -synchronisation zwischen Betriebssystemen

FileMaker will die Datenbank FileMaker Mobile 2 für PalmOS auf MacOS X erstmalig in einem Preview öffentlich auf der MacWorld EXPO vorstellen, die vom 8.-11. Januar in San Francisco stattfindet. FileMaker Mobile 2 soll dabei mit der in Kürze erscheinenden Desktop-Software von Palm für MacOS X zusammenarbeiten.

Artikel veröffentlicht am ,

FileMaker Mobile 2 soll voraussichtlich in der ersten Jahreshälfte 2002 ausgeliefert werden. FileMaker Mobile 2 ist ein Begleitprodukt für FileMaker Pro 5.5, mit dessen Hilfe ein einzelner Benutzer Daten zwischen FileMaker-Pro-Datenbanken auf Windows- sowie MacOS-X-Systemen und Palm-OS-Geräten transferieren und synchronisieren kann.

Zu den Interface-Verbesserungen von FileMaker Mobile 2 für PalmOS gehören unter anderem Pop-Up-Menus, veränderbare Spaltengrößen sowie Datums- und Zeit-Auswahlwerkzeuge.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Equalizer Blu-ray, Hotel Transsilvanien 2 Blu-ray, Arrival Blu-ray, Die glorreichen 7...
  2. 4,25€

Folgen Sie uns
       


We Happy Few - Golem.de Live

Anspruchsvolle Abenteuer wie Bioshock und Dishonored waren offenbar Vorbild für We Happy Few. Wer mag, kann die Kampagne des Action-Adventures fast sofort nach dem Start abschließen - oder sich in eine dystopische 60er-Jahre-Parallelwelt stürzen.

We Happy Few - Golem.de Live Video aufrufen
Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Fancy Bear Microsoft verhindert neue Phishing-Angriffe auf US-Politiker
  2. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  3. US Space Force Planlos im Weltraum

Stromversorgung: Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos
Stromversorgung
Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos

Die massenhafte Verbreitung von Elektroautos stellt das Stromnetz vor neue Herausforderungen. Doch verschiedenen Untersuchungen zufolge sind diese längst nicht so gravierend, wie von Kritikern befürchtet.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektroautos Bundesrechnungshof hält Kaufprämie für unwirksam
  2. Ladekabel Startup Ubitricity gewinnt Klimaschutzpreis in New York
  3. TU Graz Der Roboter als E-Tankwart

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

    •  /