• IT-Karriere:
  • Services:

Deutscher E-Book-Verlag startet mit rund 100 Büchern

Belletristik für Palm und Konsorten

Ab sofort ist ein neues Angebot für digitale deutschsprachige Unterhaltungsliteratur im Netz verfügbar. Unter www.readersplanet.de findet der interessierte Surfer mehr als 100 belletristische Titel zum Download.

Artikel veröffentlicht am ,

Im Angebot sind Serien aus dem Bereich Sciene-Fiction, Grusel und Horror, Krimi, Erotik und Liebe sowie Abenteuer und Western. Alle Titel sind im Adobe-Acrobat-PDF- und Palmreader-Format erhältlich.

Stellenmarkt
  1. Forschungszentrum Jülich GmbH, Jülich bei Köln
  2. Fraunhofer-Institut für Software- und Systemtechnik ISST, Dortmund

Die geladenen Bücher können wahlweise nach dem Download ausgedruckt oder auf dem Bildschirm eines PC, Palm oder Pocket PC gelesen werden. Einige Bücher kosten nur 0,99 Eurocent und sind damit erheblich günstiger als die im Buchhandel erhältliche Version. Es gibt aber durchaus Exemplare, die mehr kosten. Bezahlt wird über die Paymentlösung Firstgate.

Damit man sich von der Qualität der Titel selbst überzeugen kann, wurde ein Kurzkrimi zum freien Download zur Verfügung gestellt. Außerdem gibt es auch noch etwas zu gewinnen: Unter allen Abonnenten des readersplanet-Newsletters wird regelmäßig ein ebookman der Firma Franklin mit zehn Büchern verlost.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)

Folgen Sie uns
       


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /