• IT-Karriere:
  • Services:

Tabellenkalkulation Gnumeric 1.0 für Gnome erschienen

Größtenteils Excel-kompatibel

Das in Cambridge ansässiges Start-up Ximian, das sich dem Gnome-Desktop verschrieben hat, bietet mit Gnumeric 1.0 eine weitgehend Excel-kompatible Tabellenkalkulation für das Gnome-Desktop an.

Artikel veröffentlicht am ,

Gnumeric kann neben Microsoft Excel, Lotus 1-2-3, Applix, Psion, Sylk und XBase auch Daten von Oleo und HTML importieren. Die Tabellenkalkulation ist darüber hinaus in der Lage, MS-Excel-kompatible Daten zu exportieren und diese auch für LaTeX \Longtables, HTML und roff auszugeben. Import- oder Exportschnittstellen für weitere oder neue Formate können über eine Plug-In-Schnittstelle realisiert werden.

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg, Zwickau
  2. CG Car-Garantie Versicherungs-AG, Freiburg

Gnumeric soll nach Angaben der Entwickler 361 Funktionen, 17 Analysewerkzeuge und 2 Gleichungslöser beinhalten. Der Hauptteil der Funktionen sei MS-Excel-kompatibel, wobei einige davon auch Eigenentwicklungen sein sollen. Einige finanzmathematische Berechnungen, die in Excel vorhanden sind, konnten noch nicht in Gnumeric integriert werden.

Die Darstellung von Diagrammen soll in der Gumeric-1.0-Version deutlich verbessert worden sein. Unter anderem ist jetzt ein Anti-Aliasing möglich.

In den vorangegangenen elf Monaten wurde das Spreadsheet-Programm von zahlreichen Testern in aller Welt genutzt, wobei in der Zeitspanne keine Abstürze oder kaputte Datensätze mehr gemeldet wurden, wie der Hersteller stolz bekannt gab. Der Programmcode umfasst rund 200.000 Zeilen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Planet Zoo - Deluxe Edition für 19,49€, SnowRunner - Epic Games Store Key für 26,99€)
  2. (u. a. LG OLED77CX6LA 77 Zoll OLED für 2.899€, LG 43UP75009LF 43 Zoll LCD für 399€)
  3. (u. a. Mad Games Tycoon für 6,50€, Transport Fever 2 für 21€, Shadow Tactics: Blades of the...
  4. 759€ (Bestpreis)

Folgen Sie uns
       


Mini-PCs von Asus, Apple und Zotac im Test - Fazit

Wir haben uns den Mac Mini und zwei Alternativen von Asus und Zotac angesehen. Es ist interessant, wie leistungsfähig die Kontrahenten sind.

Mini-PCs von Asus, Apple und Zotac im Test - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /