Abo
  • Services:
Anzeige

Der Euro unter Linux

Debian fit machen für die neue Währung

Auch Linux-Anwender müssen mit der neuen europäischen Währung arbeiten. Eventuell noch vorhandene Probleme auf den Systemen können aber in aller Regel schnell ausgebessert werden. Ein Programm zur automatischen Umstellung wurde jetzt für Debian-Anwender veröffentlicht.

Anzeige

Die Europäische Kommission hat in ihren offiziellen Empfehlungen zur Darstellung des Währungszeichens kurz- und langfristige Lösungen dargestellt. Die kurzfristige Lösung, die bislang auch von allen Keyboardherstellern eingesetzt wurde, ist, dass über eine Tastenkombination (empfohlen ist AltGR+E) das Zeichen dargestellt wird. Die langfristige Lösung soll eine Extrataste für das Währungssymbol sein, die in Standardtastaturen bislang allerdings noch nicht zu finden ist.

In einer Online-Anleitung für die Linux-Distribution Debian wird detailliert geschildert, wie man das neue Zeichen durch Änderung der Zeichentabelle Latin1 auf Latin9 adressiert.

Die Anleitung enthält auch ein Programmpaket zur automatischen Umstellung für X-Windows und die Konsole sowie ein kleines Testprogramm, das versucht, nach erfolgter Umstellung das Zeichen über AltGr+E darzustellen.

Dennoch ist leider auf einigen ausländischen Keyboardlayouts das Eurozeichen mit anderen Tastenkombinationen zu erreichen. Bei amerikanischen und griechischen Tastaturen mit lateinischem Schriftsatz liegt das Zeichen auf AltGr+5 bzw. Ctrl+Alt+5, während bei griechischen Tastaturen mit Originalzeichensatz der Euro auf AltGr+? liegt. Britische und irische Keyboards verwenden die Kombinationen AltGr+4 und Ctrl+Alt+4, während das ungarische und polnische Keyboardlayout AltGr+U als Eurozeichen wertet.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deloitte, Berlin
  2. Ruhrbahn GmbH, Essen
  3. TUI InfoTec GmbH, Hannover
  4. Knauf Information Services GmbH, Iphofen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 61,99€
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       

  1. Nintendo Labo

    Switch plus Pappe

  2. Apple

    Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden

  3. Analog

    Kabelnetzkunden in falscher Sorge wegen DVB-T-Abschaltung

  4. Partnerprogramm

    Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

  5. Nur beratendes Gremium

    Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein

  6. Eclipse Foundation

    Erster EE4J-Code leitet Java-EE-Migration ein

  7. Breitbandmessung

    Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein

  8. Virtualisierung

    Linux-Gasttreiber für Virtualbox bekommt Mainline-Support

  9. DJI Copilot von Lacie

    Festplatte kopiert SD-Karten ohne separaten Rechner

  10. Swift 5

    Acers dünnes Notebook kommt ab 1.000 Euro in den Handel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Boeing und SpaceX Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren
  2. Ericsson Datenvolumen am Smartphone wird nicht ausgenutzt
  3. FTTC Weitere 358.000 Haushalte bekommen Vectoring der Telekom

  1. Re: Trotz gesteigerter Qualität fehlen mir noch...

    Elektro Erhan | 07:01

  2. Re: Dolchstosslegende

    24g0L | 06:55

  3. Re: Backups sind nie ganz aktuell

    Bendix | 06:54

  4. Re: Falsch

    M.P. | 06:47

  5. Re: Ich hab das gesamte PDF nach "versprochen...

    puerst | 06:42


  1. 00:02

  2. 19:25

  3. 19:18

  4. 18:34

  5. 17:20

  6. 15:46

  7. 15:30

  8. 15:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel