• IT-Karriere:
  • Services:

Der Euro unter Linux

Debian fit machen für die neue Währung

Auch Linux-Anwender müssen mit der neuen europäischen Währung arbeiten. Eventuell noch vorhandene Probleme auf den Systemen können aber in aller Regel schnell ausgebessert werden. Ein Programm zur automatischen Umstellung wurde jetzt für Debian-Anwender veröffentlicht.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Europäische Kommission hat in ihren offiziellen Empfehlungen zur Darstellung des Währungszeichens kurz- und langfristige Lösungen dargestellt. Die kurzfristige Lösung, die bislang auch von allen Keyboardherstellern eingesetzt wurde, ist, dass über eine Tastenkombination (empfohlen ist AltGR+E) das Zeichen dargestellt wird. Die langfristige Lösung soll eine Extrataste für das Währungssymbol sein, die in Standardtastaturen bislang allerdings noch nicht zu finden ist.

Stellenmarkt
  1. über Dr. Heimeier & Partner, Management- und Personalberatung GmbH, Großraum Siegen
  2. OAS Automation GmbH, Bremen

In einer Online-Anleitung für die Linux-Distribution Debian wird detailliert geschildert, wie man das neue Zeichen durch Änderung der Zeichentabelle Latin1 auf Latin9 adressiert.

Die Anleitung enthält auch ein Programmpaket zur automatischen Umstellung für X-Windows und die Konsole sowie ein kleines Testprogramm, das versucht, nach erfolgter Umstellung das Zeichen über AltGr+E darzustellen.

Dennoch ist leider auf einigen ausländischen Keyboardlayouts das Eurozeichen mit anderen Tastenkombinationen zu erreichen. Bei amerikanischen und griechischen Tastaturen mit lateinischem Schriftsatz liegt das Zeichen auf AltGr+5 bzw. Ctrl+Alt+5, während bei griechischen Tastaturen mit Originalzeichensatz der Euro auf AltGr+? liegt. Britische und irische Keyboards verwenden die Kombinationen AltGr+4 und Ctrl+Alt+4, während das ungarische und polnische Keyboardlayout AltGr+U als Eurozeichen wertet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,99€
  2. 1,07€
  3. 0,99€
  4. 4,99€

Folgen Sie uns
       


iPhone 11 Pro Max - Test

Das neue iPhone 11 Pro Max ist das erste iPhone mit einer Dreifachkamera. Dass sich diese lohnt, zeigt unser Test.

iPhone 11 Pro Max - Test Video aufrufen
Red Dead Redemption 2 für PC angespielt: Schusswechsel mit Startschwierigkeiten
Red Dead Redemption 2 für PC angespielt
Schusswechsel mit Startschwierigkeiten

Die PC-Version von Red Dead Redemption 2 bietet schönere Grafik als die Konsolenfassung - aber nach der Installation dauert es ganz schön lange bis zum ersten Feuergefecht in den Weiten des Wilden Westens.

  1. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 belegt 150 GByte auf PC-Festplatte
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 erscheint für Windows-PC und Stadia
  3. Rockstar Games Red Dead Online wird zum Rollenspiel

Amazon Echo Studio im Test: Homepod-Bezwinger begeistert auch als Fire-TV-Lautsprecher
Amazon Echo Studio im Test
Homepod-Bezwinger begeistert auch als Fire-TV-Lautsprecher

Mit dem Echo Studio bringt Amazon seinen teuersten Alexa-Lautsprecher auf den Markt. Dennoch ist er deutlich günstiger als Apples Homepod, liefert aber einen besseren Klang. Und das ist längst nicht alles.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Amazons Heimkino-Funktion Echo-Lautsprecher drahtlos mit Fire-TV-Geräten verbinden
  2. Echo Flex Amazons preiswertester Alexa-Lautsprecher
  3. Amazons Alexa-Lautsprecher Echo Dot hat ein LED-Display - Echo soll besser klingen

DSGVO: Kommunen verschlüsseln fast nur mit De-Mail
DSGVO
Kommunen verschlüsseln fast nur mit De-Mail

Die Kommunen tun sich weiter schwer mit der Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung. Manche verstehen unter Daten-Verschlüsselung einen abschließbaren Raum für Datenträger.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Datenschmuggel US-Gericht schränkt Durchsuchungen elektronischer Geräte ein
  2. Digitale Versorgung Viel Kritik an zentraler Sammlung von Patientendaten
  3. Datenschutz Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt

    •  /