Abo
  • Services:

36fach-CD-Brenner von CyberDrive

Auch ein 32fach-CD-Brenner für Januar 2002 angekündigt

Das taiwanesische Unternehmen CyberDrive hat für Januar 2002 den CD-Brenner "CD-RW CW068D" angekündigt, der CD-R-Rohlinge mit bis zu 36facher Geschwindigkeit beschreiben kann. Im gleichen Monat will CyberDrive auch das 32fach-Modell "CD-RW CW058D" ausliefern.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit Ausnahme der Schreibgeschwindigkeit bei CD-R-Rohlingen sind die Features der beiden internen IDE/ATAPI-Laufwerke identisch: Beide überschreiben CD-RW-Medien mit bis zu 12facher und lesen CDs mit maximal 48facher Geschwindigkeit. Dank ExacLink-Technologie sollen sie Buffer-Underruns (Abriss im Datenstrom) und somit falsch gebrannte CDs vermeiden, der interne Datenspeicher hat die übliche Größe von 2 MByte.

CD-RW CW068D - Bis zu 36fache Brenngeschwindigkeit
CD-RW CW068D - Bis zu 36fache Brenngeschwindigkeit
Stellenmarkt
  1. Fritz Kübler GmbH, Villingen-Schwenningen
  2. ETAS, Stuttgart

Den Retail-Versionen der Laufwerke liegt die Brennsoftware Nero Burning Rom bei. Preise nannte CyberDrive noch nicht, verspricht bei den neuen Brennern aber viel Leistung für wenig Geld.

Kommentar:
Die höheren Schreibgeschwindigkeiten erreichen aktuelle Laufwerke übrigens nicht in allen Zonen der CD, so dass die durchschnittlich erreichte Leistung wichtiger ist als die eher selten erreichte maximale.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 39,99€ statt 59,99€

Möbus Günter 04. Apr 2002

Suche neuwertigen Cyberdrivbrenner Typ CW058D EXTERN;also geeignet für Laptop.

GeniusEde 08. Jan 2002

Oder heißen Philips ..... (nicht das ich alle Brennschutzverfahren knacken will, nein ich...

bigben 01. Jan 2002

schon... dieser besagte brenner war wirklich müll. mein alter yamaha 4-fach hat bei mir...

Hardwerewolf 31. Dez 2001

Hi, CyberDrive täte sich selbst und uns, einen grösseren Gefallen, wenn sie mehr auf...

GeniusEde 31. Dez 2001

Und außerdem gibt es einen Bereich der CD (Lead-In/Lead-Out) der immer mit der selben...


Folgen Sie uns
       


Apple WWDC 2018 Keynote in 11 Minuten - Supercut

Im Supercut zur WWDC 2018 zeigen wir in zehn Minuten, was Apple Entwicklern und Nutzern von iOS 12, MacOS Mojave und WatchOS 5 und TvOS präsentiert hat.

Apple WWDC 2018 Keynote in 11 Minuten - Supercut Video aufrufen
Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
Shift6m-Smartphone im Hands on
Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
Von Oliver Nickel


    K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
    K-Byte
    Byton fährt ein irres Tempo

    Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
    2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
    3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

    Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
    Kreuzschifffahrt
    Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
    Von Werner Pluta

    1. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
    2. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
    3. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren

      •  /