• IT-Karriere:
  • Services:

Bluetooth-Adapter für den Game Boy Advance

Drahtlos gegeneinander spielen - auch per Internet

Der Hersteller nReach hat den ersten Bluetooth-Adapter für Nintendos Game Boy Advance (GBA) angekündigt. Damit soll die tragbare Spielekonsole dann auch funkgestützte Mehrspieler-Spiele ermöglichen - selbst über einen drahtlosen Internetzugang.

Artikel veröffentlicht am ,

Zudem soll der GBA mittels des Bluetooth-Adapters drahtlos Textnachrichten verschicken und Internet-Inhalte herunterladen können. Dazu kann der Bluetooth-Adapter für den GBA mit seinesgleichen sowie Bluetooth-Mobiltelefonen und Bluetooth-Adaptern für PCs kommunizieren. Zusätzlich will nReach spezielle "Hot-Spots" anbieten, die GBA-Nutzer in Geschäften, Kaufhäusern, Einkaufszentren und anderen Räumlichkeiten drahtlos vernetzen sollen.

Stellenmarkt
  1. MediaNet GmbH Netzwerk- und Applikations-Service, Freiburg im Breisgau
  2. Luft- und Thermotechnik Bayreuth GmbH, Goldkronach

"Stellen Sie sich vor, über das Internet gegen Ihre Freunde spielen zu können, während sich einer von ihnen im Einkaufszentrum und ein anderer zu Hause befindet", erklärt Mike Stemple, CEO von nReach. "Unser Ziel war es, es für Spieler einfach zu machen, ihre Freunde in verschiedenen 'Hot Spot'-Netzwerken zu finden und ihnen den Austausch von Nachrichten, Internet-Inhalten sowie das Spielen gegeneinander zu ermöglichen. Wir glauben, dass dieses Produkt dank unserer Integration von Bluetooth-Technologie in den Adapter einen Massenmarkt ansprechen wird."

Der Bluetooth-Adapter für den GBA soll im zweiten Quartal 2002 auf den Markt kommen. Einen Preis nannte nReach noch nicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. bis zu 400 Euro auf ausgewählte Sony-Kameras, Objektive und Zubehör
  2. 80,75€ (inkl. 16% Direktabzug - Bestpreis!)
  3. ab 2.319€
  4. 331,97€ (inkl. 16% Direktabzug - Bestpreis!)

slobo 03. Mär 2002

Meister Tom, es kommt doch in diesen Foren eher auf den Inhalt an als auf korrekte...

mzam 07. Jan 2002

:-) hmm schon wieder einer dieser golem rechtschreibfreaks:-) ich lach mich tod:-) allso...

TOM 07. Jan 2002

Hallo, ich bin hier nur mal zufällig vorbeigekommen, aber als ich diesen Artikel las...

mzam 07. Jan 2002

ich habe schon vor einigen wochen dream elektronig kontakriert gehabt... die melden sich...

Marcus S. 03. Jan 2002

Hi! Also in USA gibt es ab mitte Januar einen Funk adapter... 20 Dollar. Ist zwar nicht...


Folgen Sie uns
       


Cyberbunker-Prozess: Die Darknet-Schaltzentrale über den Weinbergen
Cyberbunker-Prozess
Die Darknet-Schaltzentrale über den Weinbergen

Am Montag beginnt der Prozess gegen die Cyberbunker-Betreiber von der Mittelmosel. Dahinter verbirgt sich eine wilde Geschichte von "bunkergeilen" Internetanarchos bis zu polizeilich gefakten Darknet-Seiten.
Eine Recherche von Friedhelm Greis

  1. Darkweb 179 mutmaßliche Darknet-Händler festgenommen
  2. Marktplatz im Darknet Mutmaßliche Betreiber des Wall Street Market angeklagt
  3. Illegaler Onlinehandel Admin des Darknet-Shops Fraudsters muss hinter Gitter

Star Trek Discovery: Harte Landung im 32. Jahrhundert
Star Trek Discovery
Harte Landung im 32. Jahrhundert

Die dritte Staffel von Star Trek: Discovery nutzt das offene Ende der Vorgängerstaffel. Sie verspricht Spannung - etwas weniger Pathos dürfte es aber sein.
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Star Trek Prodigy Captain Janeway spielt in Star-Trek-Cartoonserie mit
  2. Paramount Zukunft für Star-Trek-Filme ist ungewiss
  3. Streaming Star Trek Discovery kommt am 15. Oktober zurück

Watch SE im Test: Apples gelungene Smartwatch-Alternative
Watch SE im Test
Apples gelungene Smartwatch-Alternative

Mit der Watch SE bietet Apple erstmals parallel zum Topmodell eine zweite, günstigere Smartwatch an. Die Watch SE eignet sich unter anderem für Nutzer, die auf die Blutsauerstoffmessung verzichten können.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple WatchOS 7.0.3 behebt Reboot-Probleme der Apple Watch 3
  2. Series 6 im Test Die Apple Watch zwischen Sport, Schlaf und Sättigung
  3. Apple empfiehlt Neuinstallation Probleme mit WatchOS 7 und Apple Watch lösbar

    •  /