Abo
  • Services:

Computec Media mit hohem Verlust

Abschreibungen auf Beteiligungen sorgen für deutliches Minus

Die Computec-Media-Gruppe hat im Geschäftsjahr 2000/2001 Umsatzerlöse in Höhe von 97,5 Millionen DM gegenüber 83,6 Millionen DM im Vorjahr erzielt. Der Jahresfehlbetrag beträgt minus 39,8 Millionen DM gegenüber minus 22,8 Millionen DM im Vorjahr.

Artikel veröffentlicht am ,

In den Verlusten sind vor allem Firmenwertabschreibungen für die nach dem Berichtsstichtag zu 75 Prozent veräußerte Tochtergesellschaft Computec Media France S.A. in Höhe von 20,6 Millionen DM, Abschreibungen auf die Beteiligung an der Gameplay GmbH und an der britischen Gameplay plc. in Höhe von 14,5 Millionen DM, Aufwendungen für die Restrukturierung in Höhe von mehr als 3,5 Millionen DM und außerordentliche Erträge aus dem Forderungsverzicht der Hauptgesellschafter in Höhe von 18,3 Millionen DM enthalten.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden

Der Vorstand will zu den Zahlen den Geschäftsjahres 2000/2001 auf der außerordentlichen Hauptversammlung am 8. Januar 2002 ausführlich Stellung nehmen.

Computec Media ist als Verlag im Bereich PC- und Videospiele tätig und publiziert unter anderem das Spielemagazin "PC Games".



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. John Wick, Sicario, Deepwater Horizon, Die große Asterix Edition, Die Tribute von Panem)

Folgen Sie uns
       


Infiltrator Demo mit DLSS und TAA

Wir haben die Infiltrator Demo auf einer Nvidia Geforce RTX 2080 Ti mit DLSS und TAA ablaufen lassen.

Infiltrator Demo mit DLSS und TAA Video aufrufen
Lichtverschmutzung: Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht
Lichtverschmutzung
Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht

LEDs für den Garten sind energiesparend und praktisch - für Menschen und manche Fledermäuse. Für viele Tiere haben sie jedoch fatale Auswirkungen. Aber mit einigen Änderungen lässt sich die Gartenbeleuchtung so gestalten, dass sich auch Tiere wohlfühlen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Play und Signe Neue farbige Philips-Hue-Leuchten für indirektes Licht
  2. Smart Home Weitere Hue-Leuchten fürs Badezimmer vorgestellt
  3. Badezimmerspiegel Philips Hue kommt ins Bad

Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on: Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on
Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen

Google hat das Pixel 3 und das Pixel 3 XL vorgestellt. Bei beiden neuen Smartphones legt das Unternehmen besonders hohen Wert auf die Kamerafunktionen. Mit viel Software-Raffinessen sollen gute Bilder auch unter widrigen Umständen entstehen. Die ersten Eindrücke sind vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. BQ Aquaris X2 Pro im Hands on Ein gelungenes Gesamtpaket mit Highend-Funktionen

Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  2. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär
  3. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten

    •  /