• IT-Karriere:
  • Services:

Utimaco versorgt sich mit neuem Kapital

Kapitalerhöhung um 10 Prozent

Die Utimaco Safeware AG hat ein Finanzierungspaket beschlossen, mit dem die Liquidität des Unternehmens sichergestellt und das Unternehmensziel einer nachhaltigen Profitabilität aus eigener Kraft erreicht werden soll.

Artikel veröffentlicht am ,

Teil des Paketes ist eine Barkapitalerhöhung unter Ausschluss des Bezugsrechts um 10 Prozent durch den größten Einzelaktionär, der Horst-Görtz-Stiftung, der nach Durchführung 24,5 Prozent an der Utimaco Safeware hält. Mit der Ausgabe von 561.749 neuen Stückaktien an die Horst-Görtz-Stiftung zu einem Ausgabepreis von 2,40 Euro fließen dem Unternehmen flüssige Mittel in Höhe von 1,3 Millionen Euro zu.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Stuttgart
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Würzburg

Die Kapitalmaßnahme wird auf Basis des auf der Hauptversammlung vom 26.11.1999 beschlossenen genehmigten Kapitals durchgeführt.

In Verbindung mit einer Ausweitung der Kreditlinie durch die Hausbank der Utimaco Safeware sollen so die erforderlichen liquiden Mittel bereitstehen, um die eingeleiteten Restrukturierungsmaßnahmen erfolgreich weiterzuführen und das Unternehmen wieder in die Gewinnzone zu bringen.

Utimaco bietet Sicherheitslösungen im Bereich Verschlüsselung und Authentifizierung.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


Ghost of Tsushima - Fazit

Mit Ghost of Tsushima macht Sony der Playstation 4 ein besonderes Abschiedsgeschenk. Statt auf massenkompatible Bombastgrafik setzt es auf eine stellenweise fast schon surreal-traumhafte Aufmachung, bei der wir an Indiegames denken. Dazu kommen viele Elemente eines Assassin's Creed in Japan - und wir finden sogar eine Prise Gothic.

Ghost of Tsushima - Fazit Video aufrufen
Thinkpad Trackpoint Keyboard 2 im Test: Tolle kompakte Tastatur für Thinkpad-Fans
Thinkpad Trackpoint Keyboard 2 im Test
Tolle kompakte Tastatur für Thinkpad-Fans

Lenovos externe Thinkpad-Tastatur bietet alle Vorteile der Tastatur eines Thinkpad-Notebooks. Sie arbeitet drahtlos und mit Akkutechnik.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Thinkpad X1 Fold Das faltbare Thinkpad kommt im Oktober
  2. Thinkpad X1 Nano Lenovo macht das Carbon winzig
  3. Thinkpad E14 Gen2 (AMD) im Test Gelungener Ryzen-Laptop für 700 Euro

Tutorial: Was ein On Screen Display alles kann
Tutorial
Was ein On Screen Display alles kann

Werkzeugkasten Viele PC-Spieler schwören auf ein OSD. Denn damit lassen sich Limits erkennen, die Bildqualität verbessern und Ruckler verringern.
Von Marc Sauter


    Oneplus 8T im Test: Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro
    Oneplus 8T im Test
    Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro

    Das Oneplus 8 wird durch das 8T abgelöst. Im Test überzeugen vor allem die Kamera und die Ladegeschwindigkeit. Ein 8T Pro gibt es 2020 nicht.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Bloatware Oneplus installiert keine Facebook-Dienste mehr vor
    2. Smartphone Oneplus 8 und 8 Pro bekommen Android 11
    3. Mobile Neues Oneplus-Smartphone für 200 US-Dollar erwartet

      •  /