Abo
  • Services:

Sunflowers kooperiert mit bulgarischem Entwickler Black Sea

Abkommen über die Entwicklung von vier Vollpreistiteln unterzeichnet

Das bulgarische Entwicklerteam Black Sea Studios und die Langener Softwareschmiede Sunflowers streben ab sofort eine langfristige und exklusive Zusammenarbeit an. Hierzu wurde ein Abkommen über die Entwicklung von vier Vollpreistiteln unterzeichnet.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Kooperation beginnt mit einem nicht näher benannten Titel, der im Echtzeitstrategie-Sektor angesiedelt ist. Zwischen beiden Unternehmen steht laut Sunflowers, ähnlich wie mit dem österreichischen Entwicklerteam Max Design und dem Berliner Team SEK, eine sehr enge Zusammenarbeit im Focus.

Jürgen Reußwig, Managing Director bei Sunflowers, über den Vertragsabschluss: "In Black Sea Studios haben wir ein weiteres Team gefunden, das perfekt zu Sunflowers passt. Für beide Unternehmen steht hochwertige Produktqualität an erster Stelle. Die 15 Mitarbeiter von Black Sea Studios beeindrucken uns auf Grund ihrer langjährigen Erfahrungen in der Branche. Außerdem begeistern sie uns mit innovativen und außergewöhnlich kreativen Ideen. In der Entwicklung von Computerspielen steht bei dem bulgarischen Team extrem hoher Spielspass mit langer Spielmotivation in einer technisch und grafisch hochwertigen Ungebung im Vordergrund. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Black Sea Studios."



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 45,99€ (Release 19.10.)
  2. 59,99€/69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 28.09.)
  3. 15,99€
  4. 33,49€

Folgen Sie uns
       


Fazit zu Spider-Man (PS4)

Spider-Man ist trotz ein paar kleiner Schwächen ein gelungenes Spiel, dem wir mit viel Freude ins Netz gehen.

Fazit zu Spider-Man (PS4) Video aufrufen
iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

UHD-Blu-ray im Langzeit-Test: Die letzte Scheibe für Qualitäts-Junkies
UHD-Blu-ray im Langzeit-Test
Die letzte Scheibe für Qualitäts-Junkies

Die Menschen streamen Filme und Serien ... alle Menschen? Nein! Eine unbeugsame Redaktion hört nicht auf, auch Ultra-HD-Blu-rays zu kaufen und zu testen.
Ein Test von Michael Wieczorek

  1. Oppo Digital Ein Blu-ray-Player-Hersteller weniger
  2. Cars 3 und Coco in HDR Die ersten Pixar-Filme kommen als Ultra-HD-Blu-ray
  3. 4K-UHD-Blu-ray Panasonic zeigt Abspielgerät mit Dolby Vision und HDR10+

Virtuelle Realität: Skin-Handel auf Basis von Blockchain
Virtuelle Realität
Skin-Handel auf Basis von Blockchain

Vlad Panchenko hat als Gaming-Unternehmer Millionen gemacht. Jetzt entwickelt er ein neues Blockchain-Protokoll. Heute kann man darüber In-Game Items sicher handeln, in der anrückenden VR-Zukunft aber alles, wie er glaubt.
Ein Interview von Sebastian Gluschak

  1. Digital Asset Google und Startup bieten Blockchain-Programmiersprache an
  2. Illegale Inhalte Die Blockchain enthält Missbrauchsdarstellungen

    •  /