Abo
  • Services:
Anzeige

Sicherheitsloch in Windows XP

"Universal Plug and Play" macht Windows XP verwundbar

Das US-Sicherheitsunternehmen eEye Digital Security hat ein Sicherheitsloch in Windows XP entdeckt. Schuld daran ist die standardmäßig installierte "Universal Plug and Play"-Unterstützung, die aber auch unter Windows 98 funktioniert und somit auch dort eine Sicherheitslücke reißt.

Anzeige

Windows nutzt Universal Plug and Play, um im Netzwerk Dienste wie Router zu finden. Laut eEye ist es durch einen Bufferoverflow in den Windows-UPnP-Modulen möglich, Code in das System einzuschleusen. Da das UPnP-Modul zudem als privilegiertes Systemmodul läuft, steht einem Angreifer praktisch das ganze System offen.

Ein zweites Sicherheitsloch lässt sich zudem dazu nutzen, einen Client-Rechner lahm zu legen oder auch "Distributed Denial of Service"-Attacken gegen Internetangebot zu initiieren, auch ohne Windows XP auf dem Client. Dabei reicht es aus, wenn auf dem angegriffenen PC die XP Software für Internet Connection Sharing (ICS) läuft.

Microsoft bietet einen Patch gegen das Sicherheitsloch bereits zum Download an, auch in einer deutschen Version. Benutzern, die ihre Rechner direkt an das Internet hängen, sei das Einspielen des Patches nahe gelegt.


eye home zur Startseite
Malte 04. Jan 2002

Die entsprechende Seite gibts hier: http://www.microsoft.com/technet/treeview/default.asp...

Hans Glück 21. Dez 2001

Der ist gut. Hab sehr gelacht. Bei win9x sprach man schon vom grössten Virus der Welt...

Kato 21. Dez 2001

Wer braucht denn heute was neues, wenn er/sie Win98 hat?

Matthias Eichler 21. Dez 2001

Sollte der Artikel nicht lieber "Sicherheitsloch Windows XP" heissen?!?!

Hyperlingg 21. Dez 2001

Wer braucht heute noch Windows 98?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. über Duerenhoff GmbH, Raum Kamen
  3. BWI GmbH, Nürnberg, München
  4. netzeffekt GmbH, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Morrowind PC/Konsole für 15€ und Prey PS4/XBO für 15€)
  2. 66€
  3. (u. a. Honor 8 für 279€)

Folgen Sie uns
       

  1. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  2. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  3. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  4. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  5. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  6. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  7. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  8. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  9. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  10. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Star Wars Battlefront 2 im Test: Filmreife Sternenkrieger
Star Wars Battlefront 2 im Test
Filmreife Sternenkrieger
  1. Star Wars EA entfernt Mikrotransaktionen aus Battlefront 2
  2. Electronic Arts Community empört über freischaltbare Helden in Battlefront 2
  3. Star Wars Mächtiger Zusatzinhalt für Battlefront 2 angekündigt

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. 1 Atomkraftwerk = xxx Trucks --- Alle Trucks...

    MüllerWilly | 22:28

  2. Re: Digitalisierung, Bedeutung?

    FalschesEnde | 22:25

  3. Re: Amazone TV mit HDR und wo bleibt der Ton?

    gFACEk | 22:22

  4. Re: Ladeleistung

    Jogibaer | 22:20

  5. Re: Witzig. Wieder ein E-Auto bericht von Leuten...

    Invertiert | 22:18


  1. 17:14

  2. 13:36

  3. 12:22

  4. 10:48

  5. 09:02

  6. 19:05

  7. 17:08

  8. 16:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel