Abo
  • Services:
Anzeige

USB-Sicherheitslösung setzt noch vor dem Bootvorgang an

Aladdin und Control Break International

Aladdin Knowledge Systems und Control Break International (CBI) haben eine strategische Partnerschaft vereinbart. Durch die Kombination der Sicherheitslösung SafeBoot von CBI mit dem Authentisierungskey eToken von Aladdin soll eine Pre-Boot-Sicherheitslösung auf USB-Token-Basis für PCs und Laptops entwickelt werden.

Anzeige

EToken von Aladdin stellt als USB-Schlüssel zur Benutzeridentifikation eine kosteneffektive Alternative zu herkömmlichen Smartcards dar - höchstes Niveau an Sicherheit, jedoch ohne Einbußen hinsichtlich Portabilität und Benutzerfreundlichkeit. Der USB-Key lässt sich in SafeBoot von CBI integrieren.

SafeBoot 4 verhindert durch Verschlüsselung kritischer Daten, dass unberechtigte User auf vertrauliche Dokumente zugreifen können. Die SafeBoot-Anwender authentisieren sich zunächst mit eToken, bevor sie auf ihre Daten zugreifen können. Die Kombination aus Passwort und USB-Schlüssel sorgt als Zweifaktor-Authentisierung (Besitz und Wissen) für die gewünschte Datensicherheit.

Die Authentisierung erfolgt bereits vor dem Start des Betriebssystems. Damit soll das Risiko, dass Unbefugte die Hintertüren ("back-doors") eines Betriebssystems nutzen, ausgeschlossen werden. Da es sich bei eToken von Aladdin um eine USB-Lösung ohne zusätzliche Lesegeräte und Karten handelt, sind die Anschaffungskosten entsprechend gering.

SafeBoot 4 verschlüsselt (u.a. mit RC5 1024-Bit-Keys und AES 256-Bit-Keys) alle Daten, die auf der Festplatte eines PCs gespeichert sind. Zusätzlich sichert die Lösung den PC-Zugriff durch Passwörter, die beim Systemstart eingegeben werden müssen.

Der eToken ist ein portabler USB-Key von der Größe eines normalen Hausschlüssels, zur Überprüfung und Identifikation von Benutzern sowie zur digitalen Signatur vertraulicher Dokumente und Transaktionen. EToken gibt es in den Versionen PRO (mit einer dem Signaturgesetz entsprechenden Sicherheitsarchitektur und einem echten Smartcard-Chip) und R2 (stellt dem Betriebssystem die Funktionalität einer Smartcard zur Verfügung, das Secret-File wird hier nicht im eToken erstellt, sondern sicher gespeichert). Durch die Unterstützung von offenen, nicht-proprietären Standards wie Microsoft CAPI & PKCS11 soll die Integration mit Sicherheitsapplikationen ermöglicht werden.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. HerkulesGroup Services GmbH, Burbach
  2. HMS Industrial Networks GmbH, Karlsruhe
  3. Karer Consulting AG, Weingarten, Göppingen (Home-Office möglich)
  4. Vodafone GmbH, Düsseldorf


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 237,90€ + 5,99€ Versand bei Alternate.de
  2. und bis zu 50€ Cashback erhalten bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       

  1. Fritzbox 7583

    AVM zeigt neuen Router für diverse Vectoring-Techniken

  2. Halbleiterwerk

    Samsung rüstet Fab 3 für sechs Milliarden US-Dollar auf

  3. Archos Hello

    Smarter Lautsprecher mit vollwertigem Android

  4. Automaton Games

    Mavericks will Battle Royale für bis zu 400 Spieler bieten

  5. Sipgate

    App Satellite hat Probleme mit dem Vodafone-Netz

  6. AMDs Embedded-Pläne

    Ein bisschen Wunschdenken, ein bisschen Wirklichkeit

  7. K-1 Mark II

    Pentax bietet Sensorwechsel für seine Vollformat-DSLR an

  8. Ohrhörer

    Neue Airpods sollen Hey Siri unterstützen

  9. Amazon Go

    Sechs weitere kassenlose Supermärkte geplant

  10. Elektromobilität

    UPS arbeitet an eigenem elektrischen Lieferwagen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: Das ist ein Scam

    onek24 | 11:53

  2. Re: Grafik

    baltasaronmeth | 11:46

  3. Re: Passwörter sind nicht das Problem

    bombinho | 11:44

  4. Re: Viermal mehr Spieler

    baltasaronmeth | 11:43

  5. Re: und lidl & co. bekommen nix auf die kette

    AnDieLatte | 11:40


  1. 11:29

  2. 11:07

  3. 10:52

  4. 10:38

  5. 09:23

  6. 08:40

  7. 08:02

  8. 07:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel