Abo
  • Services:

DivX 4.12 - Überarbeiteter Videocodec behebt Fehler

DivX-Wiedergabesoftware The Playa erreicht Version 0.6.6

DivX Networks hat sowohl den beliebten Videocodec "DivX" als auch die Wiedergabesoftware "The Playa" überarbeitet. DivX 4.12 soll nun beim Kodieren im YUV12-Modus auf Pentium-4-Rechnern nicht mehr abstürzen und zudem bei Wiedergabe und beim Kodieren weniger Probleme mit fehlerhaften VIA-Chipsätzen haben.

Artikel veröffentlicht am ,

Weiterhin soll DivX 4.12 "künftige erweiterte DivX-Video-Features" umfassender unterstützen, allerdings wird hier nicht genannt, worum es geht. Eine Vermutung wäre, dass DivX Networks die Software auf Kopierschutzfunktionen vorbereitet, insbesondere da das Unternehmen mittlerweile einige kleinere Partner hat, die kostenpflichtige Downloads von DivX-Videos anbieten.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Dieburg
  2. Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen

Ebenfalls überarbeitet wurde "The Playa", die Wiedergabesoftware trägt nun die Versionsnummer 0.6.6. Damit soll The Playa nun unter anderem weniger Prozessor-Leistung fressen, ohne Probleme mit S3-Grafikkarten laufen, MicroDVD-Untertitelungen richtig unterstützen und besser mit AVI-Streams zurechtkommen. Mit der rechten Maustaste kann man nun neuerdings im Vollbildmodus die DivX-Wiedergabe pausieren. Des Weiteren wurden einige kleinere Fehlerchen beseitigt, so DivX Networks.

DivX 4.12 für Windows findet sich sowohl im Paket mit The Playa (812 KByte) als auch einzeln (566 KByte) auf DivX.com zum kostenlosen Download. Die noch unfertigen DivX-Versionen für Mac-Rechner und für Linux wurden nicht aktualisiert.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

alex 08. Feb 2002

www.ixtraweb.com | dort findest du unter "codecs" alle bisherigen DIVX Versionen zum...

M.Kessel 06. Feb 2002

... auf PIII Systemen ist mit diesem Treiber NUR ansehen, aber nicht encoden möglich. Wer...

chris 01. Feb 2002

hi jan. a.) schau' mal, ob der verwendete sound-codec überhaupt installiert ist. b...

jan 10. Jan 2002

Hi, hab mir den 4.11er installiert und jetzt bekomm ich ein Bild aber komplett ohne Ton...

Steffen 28. Dez 2001

Hi Bianca, ich hab mir dort ein MPEG-Player installiert. Jetzt funzt es, Thx für Deinen...


Folgen Sie uns
       


Apple iPhone Xr - Test

Das iPhone Xr kostet 300 Euro weniger als das iPhone Xs, bietet aber das gleiche SoC und viele andere Ausstattungsmerkmale des teureren Modells. Unterschiede gibt es bei der Kamera und dem Display: Das iPhone Xr hat keine Dualkamera und anstelle eines OLED-Bildschirms kommt ein LCD zum Einsatz.

Apple iPhone Xr - Test Video aufrufen
NGT Cargo: Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h
NGT Cargo
Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

Güterzüge sind lange, laute Gebilde, die langsam durch die Lande zuckeln. Das soll sich ändern: Das DLR hat ein Konzept für einen automatisiert fahrenden Hochgeschwindigkeitsgüterzug entwickelt, der schneller ist als der schnellste ICE.
Ein Bericht von Werner Pluta


    E-Mail-Verschlüsselung: 90 Prozent des Enigmail-Codes sind von mir
    E-Mail-Verschlüsselung
    "90 Prozent des Enigmail-Codes sind von mir"

    Der Entwickler des beliebten OpenPGP-Addons für Thunderbird, Patrick Brunschwig, hätte nichts gegen Unterstützung durch bezahlte Vollzeitentwickler. So könnte Enigmail vielleicht endlich fester Bestandteil von Thunderbird werden.
    Ein Interview von Jan Weisensee

    1. SigSpoof Signaturen fälschen mit GnuPG
    2. Librem 5 Purism-Smartphone bekommt Smartcard für Verschlüsselung

    Coachingbuch: Metapher mit Mängeln
    Coachingbuch
    Metapher mit Mängeln

    Der Persönlichkeitscoach Thomas Hohensee plädiert in seinem neuen Buch dafür, problematische Kindheitsmuster zu behandeln wie schadhafte Programme auf einem Rechner: mit Reset, Updates und Neustart. Ein origineller Ansatz - aber hält er dem Thema stand?
    Von Cornelia Birr

    1. Elektronisch Arzneimittelrezept kommt auf Smartphone
    2. Relayr Rückstandsglaube als Startup-Vorteil
    3. Liberty Global Ericsson übernimmt Netzwerkbetrieb bei Unitymedia

      •  /