Abo
  • Services:

Kooperiert Strato bald mit 1&1?

Teles geht auf Kooperationskurs beim Webhosting

Die Teles AG und "ein weiterer sehr erfolgreicher Value Added Internet Service Provider" wollen nach Möglichkeit in allen gemeinsamen Geschäftsbereichen auf Kooperationskurs gehen. Den Namen des potenziellen Partners nannte Teles indes nicht.

Artikel veröffentlicht am ,

Einer der mehreren unmittelbaren Vorteile der angestrebten Kooperation soll sich vor allem beim Geschäftsbereich Webhosting ergeben. Hier betreuen beide Gesellschaften zusammengenommen so viele Domains, dass sie gemeinsam in Europa die Marktführerschaft besäßen und eine jährliche Ertragsstärkung von mehreren Millionen Euro erzielen dürften, so Teles.

Stellenmarkt
  1. Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel
  2. Wacker Chemie AG, München

Die hauptsächlichen Vorteile der angestrebten Kooperation seien jedoch strategischer Natur. Die Aufnahme von Vertragsverhandlungen zwischen beiden Konzernen auf der Grundlage eines gemeinsamen Memorandum of Understanding sei heute erfolgt. Ein Kooperationsvertrag soll eventuell bereits im Januar 2002 unterschrieben werden.

Auf Grund der Angaben von Teles drängt sich der Verdacht auf, dass es sich bei dem nicht benannten Kooperationspartner um die United-Internet-Tochter 1&1 handeln könnte, da diese über entsprechend viele Kunden im Bereich Webhosting verfügt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. bis zu 50% auf über 250 digitale Xbox-Spiele sparen
  2. (u. a. Forza Motorsport 7 34,99€, Ark: Survival Evolved 23,99€, Mittelerde: Schatten des...
  3. 219€ (Vergleichspreis 251€)

c3po 27. Sep 2002

ja geh nur zu worldcom :) fragt sich nur wie lange die noch online sind.

sno 27. Sep 2002

das ist doch nun wirklich grober unfug. alternativen zu strato oder puretec gibt es wie...

NFec 05. Jan 2002

Und wo soll man das selber lesen können? Ich habe mich mal umgehört, aber bis jetzt...

Bernd 05. Jan 2002

Ja, es ist 1&1. Gerücht durch Strato-Vorstand bestätigt.

Dr. Grille 27. Dez 2001

Quatsch! Ich glaube das es nicht soweit kommen wird. 1&1 hat ja einen guten Ruf zu...


Folgen Sie uns
       


Energiespeicher in der Cruijff Arena - Bericht

Die Ajax-Arena in Amsterdam wird komplett aus eigenen Akkureserven betrieben. Die USVen im Keller des Gebäudes werden von Solarzellen auf dem Dach und parkenden Elektroautos aufgeladen. Golem.de konnte sich das Konzept genauer anschauen.

Energiespeicher in der Cruijff Arena - Bericht Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. ID Buzz und Crozz Volkswagen will Elektroautos in den USA bauen
  2. PFO Pininfarina plant Elektrosupersportwagen mit 400 km/h
  3. Einride Holzlaster T-Log fährt im Wald elektrisch und autonom

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

    •  /