Abo
  • Services:
Anzeige

Pressplay startet kostenpflichtigen Onlinemusik-Aboservice

Limitierende Abspielfunktionen und Brennkontrolle

Der Onlinemusikanbieter Pressplay hat seinen kostenpflichtigen Aboservice gestartet. Der Katalog umfasst Angebote der Plattenkonzerne Sony Music Entertainment, Universal Music Group, EMI Recorded Music und einige Independents.

Anzeige

Der Aboservice wird über MSN Music, Roxio und Yahoo sowie bald über mp3.com und andere Partner vermarktet. Das Lizenzmodell sieht verschiedene Nutzungsarten vor. Mit Streams bezeichnet der Anbieter die Möglichkeit, Musikstücke herunterzuladen und einmalig oder beim Modell-Download auch mehrmalig abspielen und auf der Festplatte speichern zu können. Darüber hinaus ist vorgesehen, je nach Abomodell den Usern zu erlauben, eine bestimmte Anzahl der Stücke auch auf CD brennen zu dürfen.

Die insgesamt fünf Preismodelle bestimmen die Anzahl der jeweils nutzbaren Musikstücke im Monat. In der Einführungsphase gibt es ein kostenloses Schnupperangebot, bei dem 200 Streams und 20 Downloads inbegriffen sind. Der Basic Plan kostet 9,95 US-Dollar im Monat und erlaubt 300 Streams und 30 Downloads. Der Silver Plan für monatliche 14,95 US-Dollar sieht 500 Streams, 50 Downloads und 10 Stücke vor, die man auf CD brennen darf. Der Gold Plan für 19,95 US-Dollar beinhaltet 750 Streams, 75 Downloads und 15 Brennvorgänge. Das teuerste Angebot kostet 24,95 US-Dollar im Monat und beinhaltet monatlich 1000 Streams, 100 Downloads und 20 Brennvorgänge. Zurzeit kostet der Silver Plan nur 9,95 US-Dollar. Der Preis soll ab Vertragsabschluss 90 Tage lang garantiert werden.

Der Dienst arbeitet mit dem Microsoft Windows Media Digital Rights Management und einer CD-Brennsoftware, die von Roxio entwickelt wurde. Der Anbieter erlaubt die Nutzung der Songs, die im Download-Modell gespeichert werden so lange, wie man zahlender Abonnent des Dienstes ist. Darüber hinaus kann man mit der Funktion Sync-Restore eine erneute Kopie auf einen zweiten Rechner herunterladen.


eye home zur Startseite
merror 20. Dez 2001

hallo Ganz meine Meinung, es handelt sich nur um eine Frechheit fuer einen...

JDolan 20. Dez 2001

Das klingt alles sehr Geldgeil und wenig kundenfreundlich. Für ca. 10 Euro im Monat kann...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. OSRAM Opto Semiconductors Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Regensburg
  2. TAP.DE Solutions GmbH, München
  3. Wilken Neutrasoft GmbH, Greven
  4. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, Minden


Anzeige
Top-Angebote
  1. 79€
  2. 29,97€
  3. (u. a. NBA 2K18 PS4/XBO 29€)

Folgen Sie uns
       

  1. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  2. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  3. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  4. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  5. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  6. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  7. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  8. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  9. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  10. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Sicherheitsupdate Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

  1. Re: 1,3-Liter-Dreizylinder-Benzinmotor als Range...

    M.P. | 15:59

  2. Re: Wer von den 90 % nutzt denn Gmail wirklich aktiv?

    JouMxyzptlk | 15:53

  3. Re: Warum immer solche Namen?

    ms (Golem.de) | 15:48

  4. Re: DOW Jones +30% in nur einem Jahr

    Mingfu | 15:38

  5. Re: Samsung?

    FreiGeistler | 15:37


  1. 14:35

  2. 14:00

  3. 13:30

  4. 12:57

  5. 12:26

  6. 09:02

  7. 18:53

  8. 17:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel