Abo
  • Services:

VIA kündigt 933MHz VIA C3 Prozessor an

C3 läuft nun auch mit 933 MHz

VIA Technologies kündigte heute den neuen VIA C3 933MHz Prozessor an. Den Chip fertigt VIA wie die kleineren Versionen mit 800 und 866 MHz in einem gemischten 0,13/0,15-Mikron-Herstellungsprozess.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Prozessor passt in den Sockel 370 und läuft damit in den meisten Pentium-III- und Celeron-Boards. Laut VIA ist C3 dabei der x86-Prozessor mit der kleinsten Die-Größe am Markt.

Celeron-Konkurrent C3 nun auch mit 933 MHz Taktfrequenz
Celeron-Konkurrent C3 nun auch mit 933 MHz Taktfrequenz
Stellenmarkt
  1. Giesecke+Devrient Currency Technology GmbH, München
  2. Lidl Digital, Neckarsulm

Der VIA C3 wartet mit 128 KB Level-1-Cache und 64 KB Level-2-Cache auf, läuft mit 100 und 133 MHz Front Side Bus (Systembus) und unterstützt MMX sowie 3DNow. Er soll sich vor allem durch einen geringen Stromverbrauch und geringe Hitzeentwicklung von der Konkurrenz abheben.

VIA liefert den 933MHz VIA C3 Prozessor nach eigenen Angaben bereits aus, der Endkundenpreis soll bei etwa 60,- US-Dollar liegen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Spider-Man 1-3 für 8,49€, X-Men 1-6 für 23,83€ und Batman 1-4 für 14,97€)
  2. 9,99€
  3. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

Uwe 08. Feb 2002

Hallo Was für ein Mainboard verwendest du? Danke Mfg Uwe

Christian 15. Jan 2002

Ich suche einen Athlon-Killer - leider keine Alternative. Marken sind mir ja egal, solang...

Michael 12. Jan 2002

180W reichenvollkommen aus!

spekulatius 09. Jan 2002

ich kann nur denen zustimmen, die sagen, es kommt auf den anwendungszweck an. ich werde...

Jockel 04. Jan 2002

Kommt drauf an ! Muß genug auf der 3,3 V Leitung haben !!! Und setz größere Kühlkörper...


Folgen Sie uns
       


Im Wind flatterndes AMOLED angesehen (Display Week)

Auf der Display Week 2018 in Los Angeles zeigt der chinesische Hersteller BOE ein im Wind flatterndes AMOLED.

Im Wind flatterndes AMOLED angesehen (Display Week) Video aufrufen
Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
K-Byte
Byton fährt ein irres Tempo

Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
  2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
  3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

Deutsche Siri auf dem Homepod im Test: Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test
Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen

In diesem Monat kommt der dritte digitale Assistent auf einem smarten Lautsprecher nach Deutschland: Siri. Wir haben uns angehört, was die deutsche Version auf dem Homepod leistet.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Patentantrag von Apple Neues Verfahren könnte Siri schlauer machen
  2. Siri vs. Google Assistant Apple schnappt sich Googles KI-Chefentwickler
  3. Digitaler Assistent Apple will Siri verbessern

    •  /