Abo
  • Services:

Deutsche Telekom: 2 Millionen T-DSL-Kunden

Pro Woche 70.000 neue Anschlüsse

Das T-DSL-Angebot der Deutschen Telekom hat nach Angaben des Unternehmens die 2-Millionen-Teilnehmergrenze geknackt. In der Unternehmenszentrale in Bonn konnte Josef Brauner, Mitglied des Vorstands, bereits den bundesweit zweimillionsten T-DSL-Kunden begrüßen.

Artikel veröffentlicht am ,

Zur aktuellen Entwicklung sagte Josef Brauner: "In über 6.000 Anschlussbereichen bieten wir unseren Kunden den superschnellen Internetzugang. Pro Woche installieren wir derzeit rund 70.000 zusätzliche T-DSL-Anschlüsse. Die Telekom beweist damit erneut, dass sie nicht nur Innovationsführer im Bereich moderner Kommunikationstechniken ist, sondern auch die Kraft hat, nutzbringende Lösungen wie T-DSL den Internetnutzern schnell, preiswert und vor allem nahezu flächendeckend zur Verfügung zu stellen."

Stellenmarkt
  1. SIZ GmbH, Bonn
  2. Dataport, Hamburg

T-Online will mit dem Portal T-Vision ab Anfang nächsten Jahres speziell den T-DSL-Kunden eine Vielzahl an neuen Inhalten anbieten.

Doch von anderer Seite droht Ungemach: Die Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post (RegTP) will ein T-DSL-Entgeltregulierungsverfahren gegen die Deutsche Telekom AG wegen teilweise nicht kostendeckender T-DSL-Preise eröffnen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. bei Caseking kaufen

Cliff 27. Jun 2002

mit dem GEld einbehalten wäre ich vorsichtig. hatte mal trotz ISDN flat eine nacherhebung...

Nazul 09. Jan 2002

Genau -. mal genaugenommen funzt DSL bei über der Hälfte der Nutzer fast tadellos also: 1...

Markus 31. Dez 2001

schade, daß verschiedene nutzer des WeltWeitenWartens null ahnung von elektronik & deren...

Markus 31. Dez 2001

danke günter... du sprichst mir aus der seele...

Schlunz 20. Dez 2001

Wo ist das Problem? Widersprich dem Mist, und behalte den zuviel gezahlten Betrag bei der...


Folgen Sie uns
       


BMW i3s - Test

Er ist immer noch ein Hingucker: Der knallrote BWM i3s zieht die Blicke anderer Verkehrsteilnehmer auf sich. Doch man muss sich mit dem Hinschauen beeilen. Denn das kleine Elektroauto der Münchner ist mit 185 PS ziemlich flott in der Stadt unterwegs.

BMW i3s - Test Video aufrufen
Sun to Liquid: Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird
Sun to Liquid
Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird

Wasser, Kohlendioxid und Sonnenlicht ergeben: Treibstoff. In Spanien wird eine Anlage in Betrieb genommen, in der mit Hilfe von Sonnenlicht eine Vorstufe für synthetisches Kerosin erzeugt oder Wasserstoff gewonnen wird. Ein Projektverantwortlicher vom DLR hat uns erklärt, warum die Forschung an Brennstoffen trotz Energiewende sinnvoll ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Deep Sea Mining Deep Green holte Manganknollen vom Meeresgrund
  2. Klimaschutz Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
  3. Physik Maserlicht aus Diamant

In eigener Sache: Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht
In eigener Sache
Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht

IT-Profis sind auf dem Arbeitsmarkt enorm gefragt, und die Branche hat viele Eigenheiten. Du kennst dich damit aus und willst unseren Lesern darüber berichten? Dann schreib für unser Karriere-Ressort!

  1. Leserumfrage Wie sollen wir Golem.de erweitern?
  2. Stellenanzeige Golem.de sucht Redakteur/-in für IT-Sicherheit
  3. Leserumfrage Wie gefällt Ihnen Golem.de?

IT-Jobs: Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?
IT-Jobs
Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?

Startups müssen oft kurzfristig viele Stellen besetzen. Wir waren bei dem Berliner Unternehmen Next Big Thing dabei, als es auf einen Schlag Bewerber für fünf Jobs suchte.
Ein Bericht von Juliane Gringer

  1. Frauen in IT-Berufen Programmierte Klischees
  2. Bitkom Research Höherer Frauenanteil in der deutschen IT-Branche
  3. Recruiting IT-Experten brauchen harte Fakten

    •  /