Abo
  • Services:
Anzeige

Auf europäischem IT-Markt fehlen 1,5 Millionen Fachkräfte

Gartner Group: Dramatischer "War of Talents" in 2002

Die IT-Kosten sollen auch in 2002 weiter steigen. 70 Prozent der Investitionen in neue Applikationen und 50 Prozent der neuen Infrastruktur werden in Zusammenhang mit E-Business getätigt, so die Aussage der aktuellen Gartner-Studie "Trends und Visionen in der Informationstechnologie 2002". Dementsprechend begehrt sind IT-Experten, bestätigt Sven Kolthof, Vorstand von rarecompany. Das Unternehmen berät Top-Kandidaten bei der Suche nach neuen beruflichen Herausforderungen.

Anzeige

"In Europa besteht ein massiver 'War of Talents': Gerade in 2002 zieht der Bedarf nochmals stark an und es werden ca. 12 Millionen IT-Professionals benötigt. Allerdings sind davon 1,5 Millionen zu wenig am Markt", so Wolfgang Franklin, Senior Director Executive Programs Gartner, im Rahmen von "Visions 2002". Diese Schere resultiert aus einem konsequenten Umdenken innerhalb der ehemaligen Start-up-Branche, wie die Studie "Überleben im Wachstumsmarkt" von rarecompany nachweist: Wachstum um jeden Preis hat nicht mehr oberste Priorität, sondern die hohe Qualität der Produkte und Dienstleistungen.

Die IT-Integration wird als Kern des E-Business-Modells zur Chefsache erklärt und für 2002 planen Unternehmen, ihren Fachberaterstab in stark wachsenden Segmenten wie CRM teilweise zu verfünffachen. "Der Verdrängungswettbewerb im Wachstumsmarkt wird in der zweiten Hälfte 2002 abgeschlossen sein, zukunftsfähige Modelle zeichnen sich bereits jetzt schon ab. Deshalb werden die IT-Professionals, die auf Implementierungsprojekte im Enterprise-Ressource-Planning-(ERP-), Customer-Relationship-Management-(CRM-) und Supply-Chain-Management-(SCM-)Umfeld spezialisiert sind, trotz allgemeiner Krisenstimmung auch jetzt mit hohen Gehältern und zusätzlichen Anreizen gelockt", so Sven Kolthof.

In den letzten Monaten vollzog sich ein intensiver Wandel im Personalmanagement der Wachstumsunternehmen: High Potentials im IT-Sektor werden nach wie vor händeringend gesucht, aber mit einem hohen qualitativen Anspruch. Besonders gute Chancen haben laut Gartner-Studie Mitarbeiter mit technischem Wissen als auch Management-Skills.


eye home zur Startseite
Der Ketzer 27. Dez 2001

Auf die Gefahr als Rechthaber verschrieen zu werden: Ich schrieb bereits im März 2000...

Der Ketzer 26. Dez 2001

Hi, nix für ungut, GULP sagt nach deren Untersuchungen: Wenn jemand keine Aufträge...

Der Ketzer 26. Dez 2001

Eines vorweg: Ich bin als Diplom-Informatiker selbständiger Berater und habe mit meinen...

Ex EDV-Leiter 21. Dez 2001

Die IT-Jobs sind wirklich da - nur werden viele jetzt nicht besetzt. Ich bin...

Ex EDV-Leiter 21. Dez 2001

Lieber Maik, einen ernst und gut gemeinten Rat: Unbedingt die Homepage überarbeiten. Für...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. eg factory GmbH, Chemnitz
  3. Camelot ITLab GmbH, Mannheim, Köln, München
  4. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 61,99€
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. LTE

    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

  2. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  3. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

  4. Skygofree

    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

  5. World of Warcraft

    Schwierigkeitsgrad skaliert in ganz Azeroth

  6. Open Source

    Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus

  7. Boeing und SpaceX

    Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  8. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  9. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  10. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

  1. Re: ungeschirmte DSL Leitungen?

    Pedrass Foch | 06:12

  2. Re: Tank

    Pedrass Foch | 06:06

  3. Man ist auf seinem device halt nur selbst nicht Root

    GnomeEu | 05:34

  4. Eine Idee die gar nicht mal so bescheuert ist

    My1 | 05:18

  5. Re: Weg mit den Deutschen SIMs - so mache ich es...

    corruption | 04:42


  1. 19:16

  2. 17:48

  3. 17:00

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 15:05

  7. 14:03

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel