• IT-Karriere:
  • Services:

Iomega schrumpft US-Niederlassungen

Straffung der Unternehmensstrukturen

Iomega hat in den USA und Kanada 80 Mitarbeiter entlassen, was etwa 10 Prozent der nordamerikanischen Angestellten des Hardwareherstellers entspricht.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit den von Büroverlegungen begleiteten Entlassungen soll die operative Effizienz für das kommende Jahr verbessert werden. Betroffen sind hauptsächlich Verwaltungsangestellte von Iomega in Utah, Texas und im kanadischen Toronto.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Alphacool NexXxoS XT45 360 mm für 59,90€ + 6,79€ Versand)
  2. (u. a. Arlo Pro 3 Sicherheitskamera und Alarmanlage für 219,99€)
  3. 80,61€
  4. 73,95€ (Preis wird an der Kasse angezeigt)

Folgen Sie uns
       


Watch Dogs Legion angespielt

Mit Legion bekommt die Serie Watch Dogs eine dritte Chance von Ubisoft. Schauplatz ist London nach dem Brexit, eine korrupte Regierung und Banden unterdrücken die Bevölkerung, die sich allerdings wehrt. Wichtigste Neuerung gegenüber den Vorgängern: Spieler können Passanten für den Widerstand rekrutieren.

Watch Dogs Legion angespielt Video aufrufen
    •  /