Gauss Interprise sammelt neues Kapital ein

Umstrukturierungen im Vorstand

Die Gauss Interprise AG hat eine Vereinbarung mit Alt- und Managementgesellschaftern sowie der IKB Gruppe über die Bereitstellung von 6 Millionen Euro erfolgreich abgeschlossen.

Artikel veröffentlicht am ,

Dabei werden 3,95 Millionen Euro von Gesellschaftern und der IKB Beteiligungsgesellschaft mbH im Wege von Wandelschuldverschreibungen mit beidseitigem Wandlungsrecht zur Verfügung gestellt. Weitere 1,15 Millionen Euro werden von der IKB Deutsche Industriebank AG als Darlehen vergeben. Zusätzlich wird eine Kreditlinie von 0,9 Millionen Euro, die sich aus Restverbindlichkeiten aus Altkrediten ergibt, aufrechterhalten.

Stellenmarkt
  1. IT-Projektmanager Personaleinsatzplanung inhouse (m/w/d)
    Helios IT Service GmbH, Berlin, deutschlandweit
  2. Specialist Security Operations Center (m/w/d)
    ITERGO Informationstechnologie GmbH, Düsseldorf
Detailsuche

Mit diesem Schritt will Hauss die mittelfristige Geschäftsplanung bis Ende 2003 finanziell absichern. Die Gauss Gruppe erwartet für 2002 ein leicht positives EBITDA-Ergebnis und ab 2003 einen deutlich positiven Jahresüberschuss.

Heino Büchner, Gründer und CEO, übernimmt zum 1. Januar 2002 den Aufsichtsratsvorsitz. In dieser Funktion soll er die Gauss Gruppe weiterhin strategisch unterstützen. Ronald Vangell übernimmt, neben seiner Verantwortung für den amerikanischen Markt, von Heino Büchner die Aufgabe der globalen Weiterentwicklung der Gruppe. Olaf Siemens wird neben dem Vertrieb und Marketing in Europa weiterhin für die Produktstrategie zuständig sein. Dr. Arend Dreyer, CFO, führt seinen Bereich unverändert fort. Werner Zucker gibt sein Aufsichtsrat-Mandat zurück.

Eine außerordentliche Hauptversammlung hat am 17. Dezember 2001 dem Verkauf sämtlicher Anteile an der Gauss Interprise Consulting AG im Rahmen eines Management-Buy-outs an die evodion AG zugestimmt. Daher wird die Consulting-Einheit nicht mehr Teil der Gauss Gruppe sein. Der Verkaufserlös in Höhe von 9,1 Millionen Euro wird zur Rückführung bestehender Bankverbindlichkeiten genutzt werden. Damit sei die Gruppe am Jahresende nahezu entschuldet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
MS Satoshi
Die abstruse Geschichte des Bitcoin-Kreuzfahrtschiffs

Kryptogeld-Enthusiasten kauften ein Kreuzfahrtschiff und wollten es zum schwimmenden Freiheitsparadies machen. Allerdings scheiterten sie an jeder einzelnen Stelle.
Von Elke Wittich

MS Satoshi: Die abstruse Geschichte des Bitcoin-Kreuzfahrtschiffs
Artikel
  1. Solar Orbiter: Letzter Gruß an die Erde vor der wissenschaftlichen Mission
    Solar Orbiter
    Letzter Gruß an die Erde vor der wissenschaftlichen Mission

    Die Esa-Raumsonde Solar Orbiter soll zur Sonne fliegen. Mit ihrem Vorbeiflug an der Erde beginnt die wissenschaftliche Missionsphase.
    Von Patrick Klapetz

  2. Gigafactory Berlin: Tesla verzichtet für Akkufertigung auf staatliche Förderung
    Gigafactory Berlin
    Tesla verzichtet für Akkufertigung auf staatliche Förderung

    Tesla verzichtet für die geplante Akkufertigung in Grünheide bei Berlin auf eine mögliche staatliche Förderung in Milliardenhöhe.

  3. 50 Prozent bei IT-Weiterbildung sparen
     
    50 Prozent bei IT-Weiterbildung sparen

    Die Black Week 2021 in der Golem Karrierewelt läuft weiter: 50 Prozent bei zahlreichen Live-Workshops, Coachings und E-Learnings sparen - noch bis Montag!
    Sponsored Post von Golem Akademie

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Black Friday Wochenende • Corsair MP600 Pro XT 1TB 167,96€ • Apple Watch Series 6 ab 379€ • Boxsets (u. a. Game of Thrones Blu-ray 79,97€) • Samsung Galaxy S21 128GB 777€ • Premium-Laptops (u. a. Lenovo Ideapad 5 Pro 16" 829€) • MS Surface Pro7+ 888€ • Astro Gaming Headsets [Werbung]
    •  /