Abo
  • Services:
Anzeige

Künast: Handys können Schuldenfalle für Jugendliche werden

Bundesverbraucherministerin rät zu Prepaid-Handys

Bundesverbraucherministerin Renate Künast rät allen, die Handys zu Weihnachten verschenken möchten, sowohl die finanziellen als auch mögliche gesundheitliche Risiken mitzubedenken. Das Problem der Verschuldung junger Menschen durch Handy-Benutzung nimmt weiter zu, so die Ministerin.

Anzeige

Nach Angaben von Schuldnerberatungsstellen sind aufgelaufene Zahlungsverpflichtungen von einigen hundert bis mehreren tausend DM nicht ungewöhnlich. Dies bestätigen auch die Inkasso-Unternehmen. Um die wirtschaftlichen Risiken des unkontrollierten, kostenintensiven Telefonierens mit dem Handy zu verringern, rät Künast, das finanzielle Risiko zu reduzieren, insbesondere dann, wenn sie Jugendlichen ein Handy zu Weihnachten schenken wollen.

Dazu sollen sich nach Künast vor allem Handys mit Prepaid-Karte eignen, für die keine Grundentgelte erhoben werden. Einsteiger könnten ohne größeres finanzielles Risiko ein Gefühl für die Telefonkosten entwickeln.

Darüber hinaus begrüßte Künast ausdrücklich die Selbstverpflichtung der Mobilfunknetzbetreiber, ein Label für strahlungsarme Handys einzuführen: "Dies fördert die Transparenz auf dem Markt und erleichtert den Verbraucherinnen und Verbrauchern die Entscheidung." Allerdings müssten die Strahlungswerte deutlich sichtbar vor Kauf des Geräts erkennbar sein, z.B. auf der Packung des Gerätes oder auf dem Gerät selbst. Übersichten über die Strahlungswerte eines großen Teils der marktüblichen Handys finden sich im Internet, z.B. unter www.handywerte.de.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Alice Salomon Hochschule Berlin, Berlin
  2. Blickle Räder+Rollen GmbH u. Co. KG, Rosenfeld
  3. Dataport, Altenholz/Kiel
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. iPhone 7, iPhone 8, iPad Pro)
  2. 5,00€
  3. 34,49€

Folgen Sie uns
       

  1. Automatisierung

    Hillary Clinton warnt vor den Folgen künstlicher Intelligenz

  2. Gutachten

    Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert

  3. München

    Tschüss Limux, hallo Chaos!

  4. Verbraucherzentrale

    Regulierungsfreiheit für Glasfaser bringt Preissteigerung

  5. WW2

    Kostenpflichtige Profispieler für Call of Duty verfügbar

  6. Firefox Nightly Build 58

    Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks

  7. Limux-Ende

    München beschließt 90 Millionen für IT-Umbau

  8. Chiphersteller

    Broadcom erhöht Druck bei feindlicher Übernahme von Qualcomm

  9. Open Access

    Konkurrenten wollen FTTH-Ausbau mit der Telekom

  10. Waipu TV

    Produkte aus Werbeblock direkt bei Amazon bestellen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gaming-Smartphone im Test: Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
Gaming-Smartphone im Test
Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
  1. Razer Phone im Hands on Razers 120-Hertz-Smartphone für Gamer kostet 750 Euro
  2. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  3. Razer-CEO Tan Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

Firefox 57: Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
Firefox 57
Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
  1. Mozilla Wenn Experimente besser sind als Produkte
  2. Firefox 57 Firebug wird nicht mehr weiterentwickelt
  3. Mozilla Firefox 56 macht Hintergrund-Tabs stumm

Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  2. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion
  3. Streaming Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

  1. Re: Als allererstes die Firmenwagensubvention...

    chewbacca0815 | 08:35

  2. Re: Werbepause, wenn ich das schon höre.

    TrollNo1 | 08:34

  3. Bundesagentur für Arbeit : Äpfel mit Birnen...

    schap23 | 08:33

  4. Re: Glückwunsch an die Anwender

    mkrsn | 08:33

  5. Re: Sie hat völlig recht!

    Ankerwerfer | 08:32


  1. 07:37

  2. 07:13

  3. 07:00

  4. 18:40

  5. 17:44

  6. 17:23

  7. 17:05

  8. 17:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel