Abo
  • Services:

Redaktionen Computerfoto und Macup ziehen nach München

Page bleibt in Hamburg

Die bisher in Hamburg ansässigen Redaktionen des Computermagazins Macup und der Zeitschrift Computerfoto ziehen im März 2002 nach Poing im Großraum München um.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Hamburger Macup Verlag, in dem beide Titel erscheinen, will damit nach eigenen Angaben sicherstellen, dass die Zeitschriften "im Zentrum der IT-Industrie ihr Ohr noch stärker am Markt haben". Am neuen Standort im Münchner Umfeld sollen die Redaktionen unter anderem vom Know-how dortiger IT-Testlabore profitieren, so die offizielle Begründung.

Stellenmarkt
  1. Eckelmann AG, Wiesbaden
  2. DATEV eG, Nürnberg

Computerfoto konnte nach einem Relaunch im September seine verkaufte Auflage um bis zu 30 Prozent steigern. Page, die dritte Zeitschrift des MACup Verlages, bleibt mit ihrer Redaktion am bisherigen Standort Hamburg. Das Magazin für digitale Gestaltung und Medienproduktion soll auch künftig Bestandteil der Hamburger Agenturszene sein.

Der Anzeigenverkauf der drei Zeitschriften soll im neuen Jahr durch die WEKA- Computerzeitschriften-Verlag GmbH aus München verstärkt werden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  2. (-20%) 47,99€
  3. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


Lenovo Moto G6 - Test

Bei einem Smartphone für 250 Euro müssen sich Käufer oft auf Kompromisse einstellen. Beim Moto G6 halten sie sich aber in Grenzen.

Lenovo Moto G6 - Test Video aufrufen
Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Nach tödlichem Unfall Uber entlässt 100 Testfahrer für autonome Autos
  2. Autonomes Fahren Daimler und Bosch testen fahrerlose Flotte im Silicon Valley
  3. Kooperationen vereinbart Deutschland setzt beim Auto der Zukunft auf China

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

    •  /