• IT-Karriere:
  • Services:

Einsteinet erhöht Eigenkapital um 243 Millionen DM

Finanzspritze für Münchner IT-Unternehmen

Das Münchner IT-Unternehmen Einsteinet hat eine Kapitalerhöhung um 243 Millionen Mark durchgeführt, um so das weitere Wachstum des IT-Dienstleisters sicherzustellen. Neben Gründer Martmn Varsavsky gehören Goldman Sachs, JP Morgan, Dresdner Kleinwort Capital und andere zu den Investoren von Einsteinet.

Artikel veröffentlicht am ,

"Die Idee von Einsteinet, IT als Service anzubieten, hat sich so gut entwickelt, dass wir weiter in das Unternehmen investieren. Das zukünftige Wachstum von Einsteinet ist damit langfristig finanziell abgesichert", so Martmn Varsavsky, Gründer und Vorsitzender des Aufsichtsrates von Einsteinet.

Stellenmarkt
  1. Propan Rheingas GmbH & Co. KG, Brühl
  2. HEGLA GmbH & Co. KG, Beverungen

Einsteinet bietet IT-Lösungen in den Geschäftsbereichen "IT als Service" und "IT als Konzept" an und setzt dabei auf eine eigene Infrastruktur mit zwei Rechenzentren und einem eigenen deutschlandweiten Glasfasernetz.

Mit Application Service Providing (IT als Service) ist das IT-Unternehmen im November 2000 an den Start gegangen. Im April 2000 hat Einsteinet das Systemhaus Computer Partner AG übernommen. Im Geschäftsjahr 2000 erwirtschaftete Einsteinet mit mehr als 400 Mitarbeitern einen Umsatz von 123 Millionen DM.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

pkerchner 25. Mai 2006

und was genau passiert mit Einsteinet? und was genau machten die nochmal? pierre http...


Folgen Sie uns
       


Monkey Island - Titelmusik aller Versionen

Wir haben alle Varianten der Titelmusik im Video zusammengestellt - plus Bonusversion.

Monkey Island - Titelmusik aller Versionen Video aufrufen
    •  /