Abo
  • Services:
Anzeige

Nintendo: Blumen als neues Marketing-Instrument

Lasst Blumen sprechen!

Cross-Marketing gehört schon lange zu den probaten Mitteln, um die Aufmerksamkeit für ein Videospiel zu erhöhen, Nintendos neue Vermarktungsidee fällt trotzdem aus dem gemeinhin üblichen Rahmen heraus: Anstelle von Kuscheltieren, Comics oder TV-Serien wird es speziell zu dem GameCube-Titel Pikmin gleich eine eigene Pflanze geben.

Anzeige

Dazu kooperiert man mit dem amerikanischen Floristikunternehmen S&G Flowers und wird ab April 2002 die Pikmin-Pflanze in die Läden bringen. Die Pflanze soll dabei in allen größeren Gartenzentren der USA verkauft werden und so auch neue potenzielle Kunden auf den GameCube und das Pikmin-Spiel aufmerksam machen.

Die Pikmin-Blume
Die Pikmin-Blume
"Diese außergewöhnliche Marketing-Maßnahme zeigt einmal mehr, dass das Herz von Nintendo die Kreativität ist", so Peter Main, Executive Vice President, Sales and Marketing, Nintendo of America. "Wir haben bereits eine ganze Reihe ungewöhnlicher Aktivitäten dazu genutzt, um Aufmerksamkeit auf den GameCube zu lenken. Eine nach einem Videospiel benannte Blume ist nur ein weiteres Beispiel dafür, was Nintendo unter kreativem Marketing versteht."

Pikmin - Kleine Helden
Pikmin - Kleine Helden
In Pikmin geht es darum, mit einem außerirdischen Charakter, der auf einem fremden Planeten gestrandet ist, einen Weg nach Hause zu finden. Hierzu müssen Ersatzteile für das eigene Raumschiff gesammelt werden, die wiederum nur mit Hilfe der Pikmins, kleinen blumenähnlichen Kreaturen, ausfindig gemacht werden können.


eye home zur Startseite
Dirk M. 15. Dez 2001

Nintendo ist kult und bleibt kult. Und was die Grafiken der einzelnen Konsolen angeht...

Moni 14. Dez 2001

Hallo Wonko, Sorry, ich dachte Du meinst Deinen Kommentar ironisch! Tut mir leid, wenn...

resonic 12. Dez 2001

oh mann, lol! solche leute laufen also doch noch frei rum...

Wonko DV 12. Dez 2001

Hallo Moni, das mit der guten Idee und dem lächerlich machen verstehe ich nicht. Bitte...

spongi 12. Dez 2001

Besser als Billy-Boys Vorgehensweise: 1.Erst mal alles verklagen. 2.Alle, die die Klage...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ITG Isotope Technologies Garching GmbH, Garching Raum München
  2. Rentschler Biopharma SE, Laupheim
  3. IAV GmbH - Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr, Gifhorn, Berlin
  4. Information Factory Deutschland GmbH, Nürnberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ASUS-Gaming-Produkt kaufen und bis zu 150€ Cashback erhalten
  2. 59,90€

Folgen Sie uns
       

  1. Flicks

    Facebook erfindet Zeiteinheit für Videos

  2. MacOS

    Apple patcht MacOS Sierra und El Capitan gegen Meltdown

  3. Recruiting

    IT-Experten brauchen harte Fakten

  4. Radeon Technologies Group

    AMD heuert zwei Grafikspezialisten an

  5. Samsung

    Smartphone-Kameras können bald Full-HD mit 480 fps aufnehmen

  6. E-Autos

    2019 will Volvo elektrische Lkw verkaufen

  7. Xbox Game Pass

    Auch ganz neue Konsolenspiele im Monatsabo für 10 Euro

  8. Tesla

    Elon Musk spielt mit hohem Risiko

  9. Mondwettbewerb

    Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

  10. Festnetz und Mobilfunk

    Telekom kämpft mit Zerstörungen durch den Orkan Friederike



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
Indiegames-Rundschau
Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  1. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres
  2. Indiegames-Rundschau Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

BeA: Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken
BeA
Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken
  1. BeA Bundesrechtsanwaltskammer stellt Zahlungen an Atos ein
  2. Chipkarten-Hersteller Thales übernimmt Gemalto
  3. Atos Gemalto bekommt 4,3-Milliarden-Euro-Angebot

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

  1. Bergrennen

    Psy2063 | 10:07

  2. Re: Know-How in der deutschen Autoindustrie

    Dwalinn | 10:02

  3. Re: Gefahr von weiterer Zerlegung?

    oxybenzol | 10:01

  4. Re: Firmenbesitzer bestätigt sich selbst als CEO

    trolling3r | 10:01

  5. Re: M2

    My1 | 10:00


  1. 09:59

  2. 09:41

  3. 09:32

  4. 09:26

  5. 09:11

  6. 08:56

  7. 08:41

  8. 07:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel