• IT-Karriere:
  • Services:

bochs - IA-32-Emulator in neuer Version

Windows und Linux unter MacOS X auf PowerPC ausführen

Der Open-Source-IA-32-Emulator ist jetzt in der Version 1.3 erschienen. Das Programm emuliert einen x86-Prozessor und erlaubt es so, entsprechende Betriebssysteme und Anwendungen auf einem "PC im PC" auszuführen. Im Gegensatz zu Virtual-PC-Konzepten wie plex86 oder VMWare bietet bochs aber eine Software-Emulation der CPU.

Artikel veröffentlicht am ,

Damit ist bochs zwar deutlich langsamer als Konkurrenten aus dem Virtual-PC-Lager, erlaubt aber, x86er Software auf anderen CPUs wie PowerPC oder Alpha auszuführen. Dazu emuliert die Software 386-, 486- und Pentium-CPUs.

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Frankfurt am Main
  2. Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf

In der aktuellen Version wurde z.B. eine Unterstützung von MacOS X (Carbon API) sowie BeOS und AmigaOS/MorphOS als Host-System hinzugefügt. Als Gast-Betriebssysteme unterstützt bochs Linux, Windows 95, DOS und Windows NT 4. Dabei stellt es je nach OS auch Netzwerkfunktionen, Floppy- und CD-ROM-Unterstützung bereit.

Bochs 1.3 kann unter bochs.sourceforge.net im Sourcecode oder kompilierter Form für diverse Betriebssysteme und CPUs heruntergeladen werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 274,49€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  2. Apple iPad Air 10,9 Zoll Wi-Fi 64GB für 632,60€, Apple iPad Air 10,9 Zoll Cellular 64GB für 769...
  3. 689€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)

Paul Boll 23. Nov 2002

Ich hab den Emulator nicht selbst kompiliert sondern die kompilierte Version 1.2.1 gerade...

BibelBiber 12. Dez 2001

Hallo, wer von euch hat den schon unter mac os x zum laufern gebracht. bei der pre...


Folgen Sie uns
       


Mobilfunk: UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet
Mobilfunk
UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet

Sie haben Deutschland zum Mobilfunk-Entwicklungsland gemacht und wurden heute mit dem Nobelpreis ausgezeichnet: die Auktionstheorien von Paul R. Milgrom und Robert B. Wilson.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Coronakrise Deutsche Urlaubsregionen verzeichnen starke Mobilfunknutzung
  2. LTE Telekom benennt weitere Gewinner von "Wir jagen Funklöcher"
  3. Mobilfunk Rufnummernportierung darf maximal 7 Euro kosten

Apple: iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder
Apple
iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder

Das iPhone 12 ist mit einem 6,1-Zoll- und das iPhone 12 Mini mit einem 5,4-Zoll-Display ausgerüstet. Ladegerät und Kopfhörer fallen aus Gründen des Umweltschutzes weg.

  1. Apple iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max werden größer
  2. Apple iPhone 12 verspätet sich
  3. Back Tap iOS 14 erkennt Trommeln auf der iPhone-Rückseite

Artemis Accords: Mondverträge mit bitterem Beigeschmack
Artemis Accords
Mondverträge mit bitterem Beigeschmack

"Sicherheitszonen" zum Rohstoffabbau auf dem Mond, das Militär darf tun, was es will, Machtfragen werden nicht geklärt, der Weltraumvertrag wird gebrochen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Artemis Nasa engagiert Nokia für LTE-Netz auf dem Mond

    •  /