Abo
  • Services:
Anzeige

Eden - VIA stellt Designs für lüfterlose Kompakt-PCs vor

Für Internet-PCs und Embedded-x86-Systeme

VIA Technologies hat mit der "VIA Eden Embedded System Platform" (Eden ESP) neue Designs für Low-End-PCs und Embedded-Systeme auf x86-Basis vorgestellt, die mit hoher Laufruhe und kleinem Formfaktor glänzen sollen. Durch die Kombination eines stromsparenden Prozessors und die in den Chipsatz integrierten Optionen der North und South Bridge will VIA damit Herstellern flexible Lösungen aus einer Hand anbieten.

Anzeige

VIA bewirbt die Eden-Plattform nur in Verbindung mit dem eigenen C3-Prozessor, dieser wird offenbar aufgelötet. Als Chipsatz steht hier die VIA Apollo PLE133 oder die VIA ProSavage PN133T North Bridge zur Verfügung. Die Beschleunigung für AGP2X/4X Grafik- und 3D/2D-Videoausgabe ist hier ebenso integriert wie die in der VT8231 South Bridge enthaltene Unterstützung für Netzwerkfunktionalität, Super I/O, Audiofunktionen und weitere Anschlussmöglichkeiten. Ebenso werden weitere Zusatz-Chips unterstützt, die eine komfortable und kostengünstige Integration von IEEE 1394, USB 2.0, TV-Out und Ethernet-PHY-Funktionen ermöglichen sollen.

Mit einem Energieverbrauch von etwas über 6 Watt soll die Eden-Plattform die sparsamste im gesamten Bereich der x86-Embedded-Plattformen sein. Die geringe Hitzentwicklung sollen sie zudem zu einer idealen Lösung für ein ergonomisches lüfterloses PC-Design machen. Hieraus ergeben sich eine Vielzahl an Möglichkeiten für kleine und schmale innovative Bauformen. Im mobilen Bereich soll die Eden-Plattform zudem längere Akkulaufzeiten möglich machen.

Mit dem reichhaltigen Funktionsumfang an Energiespareigenschaften begründet die Eden-Plattform "eine neue Ära für Kommunikationsprodukte, inklusive Home-Entertainment-Geräten wie zum Beispiel Set-Top-Boxen, Spielekonsolen, Personal Video Recorder und Home Server", heißt es von VIA. Selbiges gelte für kommerzielle Anwendungen wie den Thin Clients, POS Terminals oder Router. Dabei ist die Plattform ebenso kompatibel zu den Microsoft-Betriebssystemen wie auch zu Linux.

Die VIA-Eden-Plattform-Modelle VE1400, VE1500, VE2400 und VE2500 sollen sich bereits in der Auslieferung befinden. Die VIA-Eden-Platform-Modelle VE1600 und VE2600 sollen voraussichtlich im ersten Quartal 2002 folgen. Preise wurden noch nicht genannt.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. censhare AG, München
  2. BASF SE, Ludwigshafen
  3. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  4. vwd GmbH, Kaiserslautern


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 17,49€)
  3. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Microsoft

    Netzteil des Surface Book 2 ist zu schwach

  2. Lösegeld

    Uber verheimlicht Hack von 60 Millionen Kundendaten

  3. Foxconn

    Auszubildende arbeiteten illegal am iPhone X

  4. Meg Whitman

    Chefin von Hewlett Packard Enterprise tritt ab

  5. Fitbit Ionic im Test

    Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr

  6. Rigiet

    Smartphone-Gimbal soll Kameras für wenig Geld stabilisieren

  7. Tele Columbus

    1 GBit würden "gegenwärtig nur die Nerds buchen"

  8. Systemkamera

    Leica CL verbindet Retro-Design mit neuester Technik

  9. Android

    Google bekommt Standortdaten auch ohne GPS-Aktivierung

  10. Kabelnetz

    Primacom darf Kundendaten nicht weitergeben



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gaming-Smartphone im Test: Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
Gaming-Smartphone im Test
Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
  1. Razer Phone im Hands on Razers 120-Hertz-Smartphone für Gamer kostet 750 Euro
  2. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  3. Razer-CEO Tan Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

Firefox 57: Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
Firefox 57
Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
  1. Mozilla Wenn Experimente besser sind als Produkte
  2. Firefox 57 Firebug wird nicht mehr weiterentwickelt
  3. Mozilla Firefox 56 macht Hintergrund-Tabs stumm

Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

  1. Re: Und wieder:

    das_mav | 10:35

  2. Re: Also ich, Entwickler, Nerd, 23, Single bin...

    px | 10:35

  3. Re: Bei Dell abgeguckt...

    tomacco | 10:35

  4. Re: Und wieder:

    das_mav | 10:35

  5. Re: Sourcecode gehört nicht in die Cloud

    bolzen | 10:34


  1. 10:16

  2. 09:41

  3. 09:20

  4. 09:06

  5. 09:03

  6. 07:38

  7. 20:00

  8. 18:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel