Abo
  • IT-Karriere:

Microsoft bringt Xbox zum Anspielen in deutsche Läden

Demo-Stationen bei Elektronikmärkten installiert

Microsoft hat bekannt gegeben, dass im deutschen Einzelhandel sofort insgesamt 480 Xbox-Demo-Stationen installiert werden. Damit sollen Interessierte drei Monate vor der offiziellen Markteinführung in Deutschland die Xbox selbst ausprobieren können.

Artikel veröffentlicht am ,

"Dies ist uns sehr wichtig, denn wir wollen dem Kunden am PoS selbst die Möglichkeit geben, sich von der unschlagbaren Qualität und Power von Xbox und der Software schon weit vor dem Launch am 14. März 2002 zu überzeugen. Mit der Platzierung kann der Handel sich mit der Leistungsstärke des Videospielsystems vertraut machen und sich der großen Chance auf Umsatz und Ertrag bewusst werden. In den USA wurden immerhin in drei Wochen über eine Million Xbox-Systeme an den Handel ausgeliefert", erläuterte Hans Stettmeier, Director Home and Retail Division, Microsoft Deutschland.

Stellenmarkt
  1. Bibliotheksservice-Zentrum Baden-Württemberg (BSZ), Konstanz
  2. BWI GmbH, München

Die Installation hat unter anderem in allen Filialen der Elektronikmärkte Saturn Hansa und Media Markt begonnen. Außerdem werden ausgesuchte Häuser der Elektronikmärkte Promarkt und Alpha-Tecc, der Warenhäuser Karstadt und Kaufhof, der Spielwarenhäuser Toys'R'Us sowie viele weitere Händler mit Demo-Stationen ausgestattet.

Die Installation der 480 Demo-Stationen soll bis zum 19. Dezember abgeschlossen sein. Bis zum Verkaufsstart am 14. März 2002 ist geplant, noch etwa eintausend weitere Demo-Stationen aufzustellen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 279,90€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. mit Gutschein: NBBX570

Frank 27. Dez 2001

Ich glaube, Du hast noch nie eine DC oder PS 2 gespielt, oder? Die Grafik ist selbst auf...

Dirk M. 14. Dez 2001

Also ich habe mir das Teil auch schon angeschaut und muß sagen die Grafik ist kein...

adsavic 13. Dez 2001

Und Saturn überzeugt uns ja immer mit kompetenter Beratung bezüglich Hardware, nicht wahr? :)

resonic 12. Dez 2001

naja, bei uns im saturn hängt da keine sau an der konsole. ich hab sie jedenfalls mal...

Christian Meisters 11. Dez 2001

Die Mediamaerkte zahlen dafuer definitiv nicht. Ich nehme an sie beziehen sich auf...


Folgen Sie uns
       


55-Zoll-OLED-Monitor von Alienware - Test

Mit 120 Hz, 4K-Auflösung und 55-Zoll-Panel ist der AW5520qf ein riesiger Gaming-Monitor. Darauf macht es besonders Spaß, Monster in Borderlands 3 zu besiegen. Wäre da nicht die ziemlich niedrige Ausleuchtung.

55-Zoll-OLED-Monitor von Alienware - Test Video aufrufen
Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  2. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?
  3. Digitalpakt Schuldigitalisierung kann starten

Linux-Kernel: Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen
Linux-Kernel
Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Bisher gilt Google als positive Ausnahme von der schlechten Update-Politik im Android-Ökosystem. Doch eine aktuelle Sicherheitslücke zeigt, dass auch Google die Updates nicht im Griff hat. Das ist selbst verschuldet und könnte vermieden werden.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Kernel Linux bekommt Unterstützung für USB 4
  2. Kernel Vorschau auf Linux 5.4 bringt viele Security-Funktionen
  3. Linux Lockdown-Patches im Kernel aufgenommen

    •  /