Abo
  • Services:
Anzeige

ATI All-in-Wonder Radeon 8500DV wird ausgeliefert

Grafikkarte für Video- und Heimkino-Projekte

ATI hat in Nordamerika mit der Auslieferung der bereits angekündigten All-in-Wonder Radeon 8500DV begonnen. Die High-End-Grafikkarte bietet im Gegensatz zur Radeon 8500 oder den zahlreichen GeForce3-Grafikkarten einen integrierten TV-Tuner und verwandelt den PC in einen digitalen Videorekorder.

Anzeige

Im Gegensatz zur All-in-Wonder Radeon bietet die Radeon 8500DV neben einer eigenen IEEE-1394-Schnittstelle (Firewire, iLink), beispielsweise zum Anschluss von Datenträgern oder Digital-Videokameras, auch eine Fernbedienung sowie 64 MByte DDR-SDRAM. Insbesondere beim Time-Shifting, der gleichzeitigen Aufnahme und (zeitversetzten) Wiedergabe, soll die Radeon 8500DV bessere Ergebnisse liefern. Neben einem VGA- oder DVI-Monitor verträgt sich die Karte auch mit einem Fernseher, beispielsweise zur DVD-Wiedergabe. Dabei wird Dolby-Digital-Raumklang (Dolby AC-3) direkt per S/PDIF-Schnittstelle ausgegeben, eine separate Soundkarte muss laut ATI nicht bemüht werden.

Die All-in-Wonder Radeon 8500DV ist in den USA in diesen Tagen für 399,- US-Dollar erhältlich, inklusive ATIs Multimedia-Software, der Videoschnittsoftware Ulead Videostudio 5, der Präsentationssoftware Matchware Mediator 6, einigen Spielen (Half-Life etc.) und Gemstars elektronischem Programmführer zur Nutzung als Digitalvideorekorder.

In Deutschland soll die All-in-Wonder Radeon 8500DV ab Anfang Februar 2002 für 499,- Euro inklusive Videostudio 5 und Mediator 6 erhältlich sein. Der elektronische Programmführer fehle dann allerdings noch, man arbeite aber bereits daran. Bis dahin steht zumindest eine Videotext-/Teletext-Unterstützung zur Verfügung. Ein elektronischer Programmführer ist für die sinnvolle Nutzung als Videorekorder nötig.


eye home zur Startseite
Quando 23. Mär 2002

Sag mir Quando, sag mir wann...

Frank N.Stein 08. Mär 2002

Stimmt, die Funkfernbedienung ist nicht schlecht. Da spart man sich das herumlaufen vom...

hsi 07. Mär 2002

Die 7500er hat noch einige andere Features weniger, z.B. fehlt die Funkfernbedienung. Ich...

hsi 07. Mär 2002

Habe eben auf der Hercules Homepage nachgesehen. Die Karte ist zwar aufgeführt (3D...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  2. implexis GmbH, verschiedene Standorte
  3. Tetra GmbH, Melle
  4. flexis AG, Chemnitz


Anzeige
Top-Angebote
  1. 289€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. ASUS ZenWatch 2 Silber/Braun für 79€ statt 142,90€ im Preisvergleich und WD externe 2...
  3. (u. a. SanDisk SSD Plus 240 GB für 69€)

Folgen Sie uns
       

  1. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  2. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  3. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  4. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  5. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  6. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  7. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  8. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  9. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  10. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
Indiegames-Rundschau
Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  1. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres
  2. Indiegames-Rundschau Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Hasskommentare Soziale Netzwerke löschen freiwillig mehr Inhalte
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

  1. Re: schön die datenblätter zitiert

    ms (Golem.de) | 04:09

  2. Re: Funktioniert nicht

    User_x | 03:12

  3. Re: Wenn eMail so kritisch ist....

    User_x | 02:53

  4. Re: "Das Eigenlob Trumps ließ nicht lange auf...

    FreierLukas | 02:48

  5. Re: Supercomputer sind wie Beton - es kommt drauf...

    Proctrap | 02:43


  1. 14:35

  2. 14:00

  3. 13:30

  4. 12:57

  5. 12:26

  6. 09:02

  7. 18:53

  8. 17:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel