Abo
  • Services:

Spieletest: Tony Hawk 3 - Besser skaten als je zuvor

Fortsetzung des Kult-Titels auf höchstem Niveau

Und er rollt und rollt und rollt: Nachdem es Activision aller anfänglichen spöttischen Kommentare zum Trotz gelungen ist, mit Tony Hawk praktisch ein komplett neues Sportspielgenre an PC und Konsole zu etablieren, geht die Skateboard-Simulation nun bereits in die dritte Runde. Und, kaum zu glauben, aber wahr: Die schon im Vorgänger fast perfekte Spielbarkeit wurde nochmals verbessert.

Artikel veröffentlicht am ,

Activision macht vor, wie Multi-Plattform-Entwicklungen aussehen können: Neben der in Deutschland bereits erhältlichen (und hier getesteten) PlayStation-2-Version erscheint Tony Hawk 3 auch für die PSOne und demnächst noch in Varianten für den Gamecube, die Xbox, den PC und den Game Boy Advance, man ist also nicht auf eine bestimmte Plattform angewiesen, um in den Genuss der wohl besten Rollbrettsimulation zu kommen.

Inhalt:
  1. Spieletest: Tony Hawk 3 - Besser skaten als je zuvor
  2. Spieletest: Tony Hawk 3 - Besser skaten als je zuvor

Screenshot #1
Screenshot #1
Natürlich haben die Entwickler von Neversoft den Spielablauf prinzipiell nicht verändert: Nachdem man sich aus einer Reihe bekannter Skater wie eben Tony Hawk, Eric Koston oder Chad Muska seinen eigenen Favoriten ausgesucht und das Design des eigenen Decks bestimmt hat, darf man sich entweder einfach zum Spaß ein wenig im Skatepark herumtreiben oder gleich den sehr motivierenden Karrieremodus anwählen. In diesem müssen dann in bestimmten und sehr unterschiedlichen Lokalitäten wie etwa einer Gießerei oder auf einem verschneiten kanadischen Parkplatz eine Reihe von Aufgaben erfüllt werden.

Screenshot #2
Screenshot #2
Dabei stehen einem immer 2 Minuten zur Verfügung, um die Ziele nach und nach abzuarbeiten. Neben den noch recht überschaubaren Aufgaben, wie etwa durch möglichst einfallsreiche Trickkombinationen neue Highscores aufzustellen, müssen auch Objekte eingesammelt werden oder Wege ausfindig gemacht werden, wie man bestimmt nicht einfach zugängliche Plattformen erreicht. Hinzu kommen witzige Nebenquests, so muss mal durch einen gekonnten Grind am Wasserbehälter einer der zahlreichen virtuellen Charaktere nass gespritzt werden oder ein mit der Zunge am Baum festgefrorener Typ befreit werden.

Spieletest: Tony Hawk 3 - Besser skaten als je zuvor 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. 499€ (Bestpreis!)
  2. 569€ (Bestpreis!)
  3. 64,90€ für Prime-Mitglieder (Vergleichspreis 72,88€)
  4. (u. a. LG OLED65W8PLA für 4.444€ statt 4.995€ im Vergleich)

martin 20. Aug 2002

durjhddjxcz j b fg8gr tr7u t7t t 988fg 7t 8f tr8 5t78 tz 85tnntz 7 b7rt 55

DogHoliday 29. Apr 2002

Ja es würde gehen mit 2xx Mhz aber nur langsam! Euer DogHoliday

elke dicker 27. Apr 2002

zhgfvcrdkbirfzth

kevin 18. Mär 2002

servus leute ich wollt mal fragen ob ihr wisst ob ein pentium 2 mit 266mgherz ausreicht...

dude 17. Mär 2002

BIBT ES THPS E EIGENTLICH AUCH FUER DEN PC


Folgen Sie uns
       


Pocophone F1 - Test

Das Pocophone F1 gehört zu den günstigsten Topsmartphones auf dem Markt - nur 330 Euro müssen Käufer für das Gerät bezahlen. Dafür bekommen sie eine Dualkamera und einen Snapdragon 845. Wer mit ein paar Kompromissen leben kann, macht mit dem Smartphone nichts falsch.

Pocophone F1 - Test Video aufrufen
Norsepower: Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff
Norsepower
Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff

Der erste Test war erfolgreich: Das finnische Unternehmen Norsepower hat zwei weitere Schiffe mit Rotorsails ausgestattet. Der erste Neubau mit dem Windhilfsantrieb ist in Planung. Neue Regeln der Seeschifffahrtsorganisation könnten bewirken, dass künftig mehr Schiffe saubere Antriebe bekommen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Car2X Volkswagen will Ampeln zuhören
  2. Innotrans Die Schiene wird velosicher
  3. Logistiktram Frankfurt liefert Pakete mit Straßenbahn aus

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  2. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär
  3. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten

    •  /