Abo
  • Services:

Handspring senkt zur Weihnachtssaison Preise in den USA

Visor Edge wird von 299,- auf 249,- US-Dollar gesenkt

Handspring bietet seinen PDA Visor Edge jetzt in der Weihnachtssaison um 50 US-Dollar billiger an. Bislang kostete das Gerät 299,- US-Dollar - nun soll es für empfohlene 249,- US-Dollar über die Ladentheken gehen.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Angebot startet am 9. Dezember und bezieht sich auf alle Visor-Edge-Geräte, die über die handspring.com-Site und in den Läden verkauft werden.

Stellenmarkt
  1. swb AG, Bremen
  2. DESY Deutsches Elektronen Synchrotron, Hamburg

Wer in den USA bis zum 15. Dezember 2001 einen Visor kauft, bekommt ein kostenloses Springboard-Modul im Wert von 50,- US-Dollar geschenkt. Dazu gehört das Golfspiel Tiger Woods PGA Tour, das Wörterbuch Franklin Merriam Webster und die Speichererweiterung Portable Innovation MemPlug. Das Angebot gilt nicht für den Visor Deluxe.

Ob ähnliche Aktionen auch für Deutschland geplant sind, wurde bislang nicht mitgeteilt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  2. 12,49€
  3. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt

Folgen Sie uns
       


Blackberry Key2 - Test

Das Blackberry Key2 überzeugte uns nicht im Test - trotz guter Tastatur.

Blackberry Key2 - Test Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. ID Buzz und Crozz Volkswagen will Elektroautos in den USA bauen
  2. PFO Pininfarina plant Elektrosupersportwagen mit 400 km/h
  3. Einride Holzlaster T-Log fährt im Wald elektrisch und autonom

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

    •  /