• IT-Karriere:
  • Services:

Winziger MP3-Player von Digital Global Network

Gerät wird als Halsanhänger oder am Armband getragen

Das Unternehmen Digital Global Network hat einen winzigen MP3-Player vorgestellt, der gerade einmal 5 cm lang ist und die Form eines Lippenstiftes oder einer Füllerkappe hat.

Artikel veröffentlicht am ,

MPIO-DMK
MPIO-DMK
Der MPIO-DMK ist mit Speicherkapazitäten von 64 oder 128 MB ausgestattet und ist zurzeit in Japan, Südkorea und den USA erhältlich. Das Gerät wiegt 29 Gramm und wird mit einer AAA-Batterie mit Strom versorgt. Der MPIO-DMK wird als Anhänger um den Hals oder per Gürtelhalter oder Armband getragen und wird über USB mit Daten versorgt.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Hannover
  2. Propan Rheingas GmbH & Co. KG, Brühl

Auf dem hintergrundbeleuchteten LC-Display werden Titelinformationen angezeigt - die eingebauten Zeichensätze unterstützen Englisch, Spanisch, Deutsch, Japanisch, Koreanisch, Chinesisch und Französisch.

In den USA wird der MPIO-DMK mit 64 MB für 179,- US-Dollar verkauft. Die 128-MB-Variante kostet 209,- US-Dollar. Ob das Gerät auch auf den europäischen Markt kommen wird, ist zurzeit nicht bekannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Wolfgang Ziegler 02. Nov 2004

Sehr geehrte Herren, Wo befindet sich der Generalimporteur von Mpio mp3 Playern in...

Al Salami 07. Aug 2002

Boah, was für Mätzchen hier, betreiben doch eh alle nur Selbstwerbung. Normalerweise...

Globe 18. Jul 2002

fast vergessen... im übrigen ist www.unterhaltungs-elektronik.de laut www.mpio.ch der...

Globe 18. Jul 2002

Ja, bei www.unterhaltungs-elektronik.de kann man den MPIO bestellen... Versand wird nach...

Globe 18. Jul 2002

Ja, bei www.unterhaltungs-elektronik.de kann man den MPIO bestellen... Versand wird nach...


Folgen Sie uns
       


Google Pixel 4a - Test

Das Pixel 4a ist Googles neues Mittelklasse-Smartphone: Es kostet 350 Euro und hat unter anderem die gleiche Hauptkamera wie das Pixel 4.

Google Pixel 4a - Test Video aufrufen
5G: Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung
5G
Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung

Nokia und Ericsson betreiben viel Forschung und Entwicklung zu 5G in China. Ein enger Partner Ericssons liefert an das chinesische Militär.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Quartalsbericht Ericsson mit Topergebnis durch 5G in China
  2. Cradlepoint Ericsson gibt 1,1 Milliarden Dollar für Routerhersteller aus
  3. Neben Huawei Telekom wählt Ericsson als zweiten 5G-Ausrüster

Xbox, Playstation, Nvidia Ampere: Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?
Xbox, Playstation, Nvidia Ampere
Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?

Trotz des Verkaufsstarts der Playstation 5 und Xbox Series X fehlt von HDMI-2.1-Displays jede Spur. Fündig werden wir erst im TV-Segment.
Eine Analyse von Oliver Nickel


    Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
    Ausprobiert
    Meine erste Strafgebühr bei Free Now

    Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
    Ein Praxistest von Achim Sawall

    1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
    2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

      •  /