Abo
  • Services:

Muss Microsoft MS Office für Linux anbieten?

US-Bundesstaaten verlangen harte Auflagen für Microsoft

Die neun US-Bundesstaaten, die der Einigung zwischen dem US-Justizministerium und Microsoft nicht zugestimmt haben, verlangen harte Auflagen gegen den Software-Konzern, das berichtet das Wall Street Journal. Unter anderem soll Microsoft gezwungen werden, eine Linux-Version seiner Office-Suite anzubieten.

Artikel veröffentlicht am ,

Zudem soll Microsoft dazu verpflichtet werden, sein Office-Paket für Apples MacOS nicht vom Markt zu nehmen. Aber auch in Sachen Java wolle man Microsoft Auflagen machen. So soll Microsoft sein Betriebssystem wieder mit Java-Support ausstatten.

Mit diesen Auflagen wollen die Staaten die Marktmacht von Microsoft einschränken und für mehr Wettbewerb in der Computerindustrie sorgen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 915€ + Versand

Andreas Spengler 19. Mär 2002

Es geht um die Informationen über den Aufbau der Office-Dateien. Diese sind nicht frei...

Ralf Krause 19. Mär 2002

Der Aufbau von Dateien laesst sich nicht schuetzen, ist also frei!!! Vielleicht kaufen...

Andreas Spengler 11. Mär 2002

Aber nicht frei. In dem sie diese lizenzieren - für teuer Geld?! Falls M$ sie an diese...

Ralf Krause 11. Mär 2002

Die Dateiformate sind verfuegbar, wie sollten denn andere Software-Anbieter sonst Import...

Ralf Krause 11. Mär 2002

Ich weiss nicht ich glaube nicht das MS Rechtsanwaelte aktiv werden, sonst haetten sie...


Folgen Sie uns
       


Rebble Pebble - Test

Pünktlich zur Abschaltung der Pebble-Server hat das Rebble-Projekt seine Alternative gestartet. Der Rebble-Server bringt Funktionen wie den Appstore und die Wetteranzeige in der Timeline zurück. Ganz perfekt ist der Ersatz aber noch nicht.

Rebble Pebble - Test Video aufrufen
Red Dead Redemption 2 angespielt: Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen
Red Dead Redemption 2 angespielt
Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen

Überfälle und Schießereien, Pferde und Revolver - vor allem aber sehr viel Interaktion: Das Anspielen von Red Dead Redemption 2 hat uns erstaunlich tief in die Westernwelt versetzt. Aber auch bei Grafik und Sound konnte das nächste Programm von Rockstar Games schon Punkte sammeln.
Von Peter Steinlechner

  1. Red Dead Redemption 2 Von Bärten, Pferden und viel zu warmer Kleidung
  2. Rockstar Games Red Dead Online startet im November als Beta
  3. Rockstar Games Neuer Trailer zeigt Gameplay von Red Dead Redemption 2

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
    Grafikkarten
    Das kann Nvidias Turing-Architektur

    Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
    Ein Bericht von Marc Sauter

    1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
    2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
    3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

      •  /