• IT-Karriere:
  • Services:

AMD und Intel: Nachfrage nach Prozessoren steigt

Prozessorhersteller heben Erwartungen für das vierte Quartal

AMD und Intel kündigten gestern an, die eigenen Prognosen für das vierte Quartal nach oben übertreffen zu wollen. Nach zuletzt immer wieder gesenkten Aussichten geben sich die Chip-Hersteller damit wieder äußerst positiv gestimmt.

Artikel veröffentlicht am ,

Bei AMD zieht vor allem die Nachfrage nach dem Athlon-XP-Prozessor an, der am 9. Oktober eingeführt wurde. Demnach sollen die Umsätze mit PC-Prozessoren bei AMD einen neuen Rekordstand erreichen. Dennoch, im Bereich Flash-Memory sinken die Verkäufe weiterhin.

Stellenmarkt
  1. Vinci Energies Deutschland ICT GmbH, Ulm
  2. Vodafone GmbH, Düsseldorf, Unterföhring

Unter dem Strich rechnet AMD aber mit einem Umsatzplus von 10 Prozent gegenüber dem dritten Quartal, das bei 765 Millionen US-Dollar lag. Zusammen mit gesenkten Kosten hofft AMD so den Verlustausweis gegenüber dem dritten Quartal verbessern zu können. Im zweiten Quartal 2002 will man dann zur Profitabilität zurückkehren.

Intel erwartet Umsätze von 6,7 Milliarden US-Dollar bis 6,9 Milliarden US-Dollar für das vierte Quartal und liegt damit am oberen Rand der ursprünglichen Schätzungen von 6,2 bis 6,8 Milliarden US-Dollar. Auch hier war vor allem die Nachfrage nach Prozessoren besser als erwartet. Der Bereich Kommunikation hingegen habe sich nur so entwickelt wie ursprünglich erwartet.

Im Ergebnis will Intel in der oberen Hälfte der ursprünglich prognostizierten Spanne liegen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 320,09€ (Bestpreis!)
  2. 159,99€
  3. 179,99€ (Bestpreis!)
  4. 429€ (Vergleichspreis 478€)

Folgen Sie uns
       


Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

The Secret of Monkey Island: Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!
The Secret of Monkey Island
"Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!"

Das wunderbare The Secret of Monkey Island feiert seinen 30. Geburtstag. Golem.de hat einen neuen Durchgang gewagt - und wüst geschimpft.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    iPad Air 2020 im Test: Apples gute Alternative zum iPad Pro
    iPad Air 2020 im Test
    Apples gute Alternative zum iPad Pro

    Das neue iPad Air sieht aus wie ein iPad Pro, unterstützt dasselbe Zubehör, kommt mit einem guten Display und reichlich Rechenleistung. Damit ist es eine ideale Alternative für Apples teuerstes Tablet, wie unser Test zeigt.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Tablet Apple stellt neues iPad und iPad Air vor

      •  /