Abo
  • Services:
Anzeige

PriceContrast.com kauft Reste der Yellout AG (Update)

PriceContrast übernimmt registrierte Kunden von Yellout.de

Die Preisvergleichs-Shoppingplattform PriceContrast übernimmt wesentliche Assets der Yellout AG, die sich im Insolvenzverfahren befindet. Ende Oktober hatte PriceContrast.com wesentliche Teile der IhrPreis.de AG aufgekauft.

Anzeige

"Mit der Yellout AG bestand bereits seit vielen Monaten eine enge und erfolgreiche Partnerschaft", so Matthias Pirner, Geschäftsführer der PriceContrast.com. "Wir bieten dem Yellout-Kunden unseren kostenlosen Service als führender Preisvergleichsdienst im deutschen Internet, dies verbunden mit dem einmaligen Service eines Servicecenters, welches telefonisch, per Text-Chat und E-Mail sieben Tage die Woche erreichbar ist."

Dabei ist PriceContrast offenbar vor allem an den registrierten Kunden der Yellout AG interessiert. Wie aber die dienstleistungsorientierte Plattform Yellout in das produktorientierte Konzept von PriceContarst.com passt, wird nicht klar.

"Mit der Übernahme dieser Assets verfügt PriceContrast nun über mehr als eine viertel Million registrierter Kunden"- so Pirner weiter. "Weitere Übernahmen sind für das Jahr 2002 geplant." Yellout.de bietet eine Ausschreibungsplattform für Dienstleister an, die den Prozess der Findung des richtigen Dienstleister umkehrt. Der potenzielle Kunde stellt seine Wünsche in das Yellout-System ein, das die Anfrage anonymisiert an die Anbieter sendet. Haben diese Interesse am Auftrag, schreiben sie ihr persönliches Angebot, das dem Kunden automatisch und direkt zukommt.

Update: Was wie der Beginn des Ausverkaufs beim Berliner E-Businessanbieter klingt, bezieht sich aber nur auf den Kauf eines nicht exklusiven Rechts von Adressdaten im Falle der Eröffnung des Insolvenzverfahrens. Lesen Sie dazu auch: Keine 'Resteverwertung' bei Yellout AG.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AGRO International GmbH & Co.KG, Bad Essen bei Osnabrück
  2. Völkl Sports GmbH & Co. KG, Straubing, Raum Regensburg / Deggendorf
  3. Blickle Räder+Rollen GmbH u. Co. KG, Rosenfeld
  4. KRATZER AUTOMATION AG, Unterschleißheim bei Mün­chen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Autonomes Fahren

    Singapur kündigt fahrerlose Busse an

  2. Coinhive

    Kryptominingskript in Chat-Widget entdeckt

  3. Monster Hunter World angespielt

    Die Nahrungskettensimulation

  4. Rechtsunsicherheit bei Cookies

    EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung

  5. Schleswig-Holstein

    Bundesland hat bereits 32 Prozent echte Glasfaserabdeckung

  6. Tesla Semi

    Teslas Truck gibt es ab 150.000 US-Dollar

  7. Mobilfunk

    Netzqualität in der Bahn weiter nicht ausreichend

  8. Bake in Space

    Bloß keine Krümel auf der ISS

  9. Sicherheitslücke

    Fortinet vergisst, Admin-Passwort zu prüfen

  10. Angry Birds

    Rovio verbucht Quartalsverlust nach Börsenstart



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Montagewerk in Tilburg: Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
Montagewerk in Tilburg
Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
  1. Elektroauto Walmart will den Tesla-Truck
  2. Elektrosportwagen Tesla Roadster 2 beschleunigt in 2 Sekunden auf Tempo 100
  3. Elektromobilität Tesla Truck soll in 30 Minuten 630 km Reichweite laden

Fitbit Ionic im Test: Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr
Fitbit Ionic im Test
Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr
  1. Verbraucherschutz Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um
  2. Wii Remote Nintendo muss 10 Millionen US-Dollar in Patentstreit zahlen
  3. Ionic Fitbit stellt Smartwatch mit Vier-Tage-Akku vor

E-Golf im Praxistest: Und lädt und lädt und lädt
E-Golf im Praxistest
Und lädt und lädt und lädt
  1. Garmin Vivoactive 3 im Test Bananaware fürs Handgelenk
  2. Microsoft Sonar überprüft kostenlos Webseiten auf Fehler
  3. Inspiron 5675 im Test Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020

  1. Re: Nicht jammern, sondern machen

    Stoker | 23:26

  2. Re: Großartiger Guardian-Artikel und...

    FreierLukas | 23:23

  3. Re: LTE900 seit ein paar Tagen vielerorts gro...

    Axido | 23:18

  4. Re: beeindruckende Ersparnis! Hätte nicht...

    Ach | 23:17

  5. Da werden die Browserhersteller wohl reagieren...

    xMarwyc | 23:16


  1. 17:56

  2. 15:50

  3. 15:32

  4. 14:52

  5. 14:43

  6. 12:50

  7. 12:35

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel