• IT-Karriere:
  • Services:

Deutsches Update auf MacOS 9.2.2 verfügbar

Nur Fehlerbereinigungen, keine Neuerungen

Apple bietet ab sofort ein deutschsprachiges Update auf MacOS 9.2.2 kostenlos zum Download an, das im Wesentlichen Fehlerbereinigungen enthält.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Update auf MacOS 9.2.2 kann wahlweise über die Update-Funktion des Betriebssystems oder aber manuell von dem Apple-Server geladen werden. Allerdings fällt das Download-Archiv mit rund 22 MByte alles andere als klein aus.

Stellenmarkt
  1. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  2. Erlanger Stadtwerke AG, Erlangen

Das Update soll eine bessere Kooperation mit MacOS X bringen, so dass Classic-Applikationen besser laufen, aktualisiert einige Kontrollfelder sowie Systemerweiterungen und soll sich nun besser mit G3- und G4-Systemen vertragen.

Das Update auf MacOS 9.2.2 kann ab sofort über die Update-Funktion des Betriebssystems oder per Hand von einem Apple-Server geladen werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

andre 07. Jun 2003

Versuche es doch einmal mit dem Programm os9helper10b8.sit, findest Du indem Du den...

Gerd Benz 02. Jun 2003

Im Net wird behauptet, daß 9.2.1 (9.2.2) auch auf Power Mac 9500 laufen soll.(Lieske...


Folgen Sie uns
       


Die Entstehung von Unix (Golem Geschichte)

Zwei Programmierer entwarfen nahezu im Alleingang eines der wichtigsten Betriebssysteme.

Die Entstehung von Unix (Golem Geschichte) Video aufrufen
5G: Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung
5G
Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung

Nokia und Ericsson betreiben viel Forschung und Entwicklung zu 5G in China. Ein enger Partner Ericssons liefert an das chinesische Militär.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Quartalsbericht Ericsson mit Topergebnis durch 5G in China
  2. Cradlepoint Ericsson gibt 1,1 Milliarden Dollar für Routerhersteller aus
  3. Neben Huawei Telekom wählt Ericsson als zweiten 5G-Ausrüster

Yakuza und Dirt 5 angespielt: Xbox Series X mit Rotlicht und Rennstrecke
Yakuza und Dirt 5 angespielt
Xbox Series X mit Rotlicht und Rennstrecke

Abenteuer im Rotlichtviertel von Yakuza und Motorsport in Dirt 5: Golem.de konnte zwei Starttitel der Xbox Series X ausprobieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Next-Gen GUI der PS5 mit höherer Auflösung als Xbox Series X/S
  2. Xbox Series X Zwei Wochen mit Next-Gen auf dem Schreibtisch
  3. Next-Gen PS5 und neue Xbox wollen Spieleklassiker aufhübschen

Corsair K60 RGB Pro im Test: Teuer trotz Viola
Corsair K60 RGB Pro im Test
Teuer trotz Viola

Corsair verwendet in der K60 Pro RGB als erster Hersteller Cherrys neue preiswerte Viola-Switches. Anders als Cherrys günstige MY-Schalter aus den 80ern hinterlassen diese einen weitaus besseren Eindruck bei uns - der Preis der Tastatur hingegen nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Corsair K100 RGB im Test Das RGB-Monster mit der Lichtschranke
  2. Corsair Externes Touchdisplay ermöglicht schnelle Einstellungen
  3. Corsair One a100 im Test Ryzen-Wasserturm richtig gemacht

    •  /