Abo
  • Services:

Neue Version von Borland InterBase

Borland InterBase 6.5 bietet Cross-Platform Support und verbesserte Sicherheit

Borland hat seine Datenbank Management System Borland InterBase jetzt in der Version 6.5 vorgelegt. Interbase 6.5 soll sich vor allem durch einen geringen Footprint, hohe Performance und Unabhängigkeit vom Betriebssystem auszeichnen und so besonders als Embedded-Datenbank geeignet sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Neben einer verbesserten Metadaten-Sicherheit und XML-Datengenerierung bietet InterBase 6.5 neue Funktionen, die Skalierbarkeit und Verlässlichkeit erhöhen sollen. InterBase 6.5 kommt im Bundle mit Borlands Entwicklungslösungen Borland Delphi, C++Builder, Jbuilder sowie Kylix und unterstützt Microsoft Access sowie JDBC- und ODBC-fähige Clients. InterBase 6.5 selbst läuft unter Windows, Linux und Solaris.

Stellenmarkt
  1. ARZ Haan AG, Haan, Düsseldorf oder Wesel
  2. Groz-Beckert KG, Albstadt

Zu den neuen Funktionen zählt unter anderem VLDB Support (Very Large Database: 64 bit I/O), was die Erzeugung großer Datenbanken erlaubt, ohne auf eine Multi-File-Datenbank zurückgreifen zu müssen. Hinzu kommen Features wie SQL ROWS, was zusammen mit der SQL-ORDER-BY-Anweisung neue Rankingmöglichkeiten bietet, und Asynchronous Statement Cancel, das dem User die Möglichkeit gibt, DSQL Statements über das InterBase API auszuführen und abzubrechen. Die XML-Datengenerierung erlaubt es InterBase-Nutzern, XML-Dokumente direkt aus InterBase zu generieren.

Borland InterBase 6.5 ist ab sofort in zwei Version erhältlich: InterBase 6.5 Server Edition und InterBase 6.5 Desktop Edition. Die Preise beginnen für eine Einzeluserlizenz ab 200,- US-Dollar. Eine etwas ältere Open-Source-Variante, die InterBase 6 Open Edition, kann ebenfalls heruntergeladen werden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,95€
  2. 4,99€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)

Folgen Sie uns
       


Geforce RTX 2070 - Test

Wir haben uns zwei Geforce RTX 2070, eine von Asus und eine von MSI, angeschaut. Beide basieren auf einem TU106-Chip mit 2.304 Shader-Einheiten und einem 256-Bit-Interface mit GByte GDDR6-Speicher. Das Asus-Modell hat mehr Takt und ein höhere Power-Target sowie eine leicht bessere Ausstattung, die MSI-Karte ist mit 520 Euro statt 700 Euro aber günstiger. Beide Geforce RTX 2070 schlagen die Geforce GTX 1080 und Radeon RX Vega 64.

Geforce RTX 2070 - Test Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
Machine Learning
Wie Technik jede Stimme stehlen kann

Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
  2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
  3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

    •  /