Abo
  • Services:
Anzeige

Transcend liefert Festspeicher mit IDE-Schnittstelle

"Disk on Module"-Laufwerke mit Kapazitäten von 16, 32 und 64 MByte

Der Speicher- und Mainboard-Hersteller Transcend will noch im Dezember eine Reihe von "Disk on Module"-Laufwerken (DOM) anbieten. Dabei handelt es sich um nichtflüchtige, platzsparende, mechanikfreie und somit geräuschlose Festspeicher für die IDE-Schnittstelle. Vorerst werden nur Kapazitäten von bis zu 64 MByte erhältlich sein, bei entsprechender Nachfrage sollen jedoch auch DOM-Speicher mit bis zu 512 MByte folgen.

Anzeige

Herkömmliche Festplatten und Niedrig-Kapazitäts-Laufwerke sollen leicht ersetzt oder ergänzt werden können, da die Installation über einen Standard-IDE-Steckanschluss erfolgt. Treiber sollen nicht nötig sein, da die DOMs sich wie normale IDE-Laufwerke verhalten.

Festspeicher mit IDE-Schnittstelle von Transcend
Festspeicher mit IDE-Schnittstelle von Transcend

Angaben zu den durchschnittlichen Datentransferraten bei Schreib- und Lesezugriffen konnte Transcend auf Nachfrage nicht nennen. Die durchschnittliche Suchvorgangszeit soll bei unter 0,1 Millisekunden, die "Host Burst Data Transfer Rate" bei maximal 16,67 MByte/s (PIO Mode 4) liegen.

Die stabile Konstruktion soll den störungsfreien Einsatz in robusten Geräten begünstigen, die mit konstanter Vibration oder plötzlich auftretender Schlag- bzw. Stoßeinwirkung konfrontiert werden. Damit eignen sich die DOM-Speicher Transcend zufolge auch für den Einsatz in der Industrie, in Netzwerk-Infrastruktur-Hardware sowie in Web-Servern und Internet-Terminals.

Ab Mitte Dezember sollen zunächst DOM-Speicher mit 16, 32 und 64 MByte erhältlich sein. Die Listenpreise liegen bei 95,- DM (TS16MDOMV), 112,- DM (TS32MDOMV) respektive 150,- DM (TS64MDOMV). Weitere Kapazitäten bis 512 MByte sollen bei entsprechender Nachfrage folgen. Transcend gewährt eine lebenslange Garantie von 1.000.000 Stunden, was 114 Jahren entspricht.


eye home zur Startseite
chojin 07. Dez 2001

das find ich auch. ich hätte auch gerne mein boot-partition auf solch einem speicher...

derjan 06. Dez 2001

Was heißt 1GB und mehr??????????? Bei den Preisen und Spezifikationen lohnt sich das eh...

Netkult.com 06. Dez 2001

Ich frage mich schon seit Jahren warum das keiner tut, das Desktop Windows Betriebsystem...

Radovsk 06. Dez 2001

Leider etwas daneben. Vielleicht etwas zu klein...und dabei so schnell wie eine...

eXtra Panne 06. Dez 2001

Warum so Viel?! Es reicht doch völlig die Temp Variable oder die Windoof...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DZ PRIVATBANK S.A., Luxemburg
  2. Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH, Schwieberdingen
  3. ENERCON GmbH, Aurich
  4. FIEGE Logistik Stiftung & Co. KG, Hamburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. 12,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Astronomie

    Amateur beobachtet erstmals die Geburt einer Supernova

  2. Internet der Dinge

    Bosch will die totale Vernetzung

  3. Bad News

    Browsergame soll Mechanismen von Fake News erklären

  4. Facebook

    Denn sie wissen nicht, worin sie einwilligen

  5. Opensignal

    Deutschland soll auch beim LTE-Ausbau abgehängt sein

  6. IBM Spectrum NAS

    NAS-Software ist klein gehalten und leicht installierbar

  7. Ryzen V1000 und Epyc 3000

    AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  8. Dragon Ball FighterZ im Test

    Kame-hame-ha!

  9. Für 4G und 5G

    Ericsson und Swisscom demonstrieren Network Slicing

  10. FTTH

    Gewerbegebiete in Hannover und Potsdam bekommen Glasfaser



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fe im Test: Fuchs im Farbenrausch
Fe im Test
Fuchs im Farbenrausch
  1. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs
  2. Monster Hunter World im Test Das Viecher-Fleisch ist jetzt gut durch
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

Black Panther: Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
Black Panther
Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
  1. Portal Facebook plant zwei smarte Lautsprecher mit Display
  2. Roli Blocks im Test Wenn der Kollege die Geige jaulen lässt
  3. Kaputtes Lizenzmodell MPEG-Gründer sieht Videocodecs in Gefahr

Kingdom Come Deliverance im Test: Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
Kingdom Come Deliverance im Test
Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
  1. Kingdom Come Deliverance Von unendlich viel Rettungsschnaps und dem Ninja-Ritter
  2. Kingdom Come Deliverance Auf der Xbox One X wird das Mittelalter am schönsten
  3. Kingdom Come Deliverance angespielt Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Re: Belarus

    berritorre | 20:00

  2. Re: Hören die endlich mit den 6+ MDR sendern auf?

    Teebecher | 19:58

  3. Noch 7 Tage ....

    ICH_DU | 19:58

  4. Re: Blödsinn mit Blödsinn bekämpfen

    Axido | 19:58

  5. I see what you did here

    LennStar | 19:57


  1. 19:00

  2. 17:48

  3. 16:29

  4. 16:01

  5. 15:30

  6. 15:15

  7. 15:00

  8. 14:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel