Spieletest: Die Sims Hot Date - Virtuelle Partnervermittlung

Drittes Erweiterungsset für die Personensimulation erhältlich

Die Personensimulation "Die Sims" entwickelt sich für den Publisher Electronic Arts immer mehr zum Dauerbrenner. Nicht nur das Hauptprogramm verkaufte sich sehr gut, auch die ersten beiden Erweiterungen "Das volle Leben" und "Party ohne Ende" waren sehr erfolgreich. Mit "Hot Date" ist jetzt bereits das dritte Add-On erhältlich.

Artikel veröffentlicht am ,

Wie der Name schon verrät, geht es bei Hot Date hauptsächlich um die traute Zweisamkeit und die Suche nach dem perfekten Partner. Mussten die Sims bisher hauptsächlich mit dem vorlieb nehmen, was in die eigenen vier Wände kam oder sich im Garten vor dem Haus verirrte, darf man nun der Häuslichkeit den Rücken kehren und sich in die Vergnügungen der großen Stadt stürzen.

Stellenmarkt
  1. Webentwickler (m/w/d)
    TREND Service GmbH, Wuppertal
  2. Head of IT (m/w/d) Führendes Unternehmen in der Herstellung und dem Handel von Ingredients ... (m/w/d)
    TOPOS Personalberatung Hamburg, Raum Hamburg
Detailsuche

Screenshot #1
Screenshot #1
Natürlich braucht man das nötige Kleingeld, um die Taxifahrt ins Vergnügen zu bezahlen, danach stehen einem dann aber eine Reihe unterschiedlicher Vergnügungen zur Auswahl. So darf man etwa auf große Shopping-Tour gehen, sich im Restaurant den Bauch vollschlagen oder einen kleinen Spaziergang im Park unternehmen.

Screenshot #2
Screenshot #2
Natürlich kann man bei all diesen Aktivitäten immer nach dem möglichen Traumprinzen oder der gesuchten Herzensdame Ausschau halten, Verabredungen treffen und sich besser kennen lernen. Wird man auf diesem Wege nicht fündig, bietet sich immer noch die Partnervermittlungsagentur, in der man Karteikarten nach möglichen Kandidaten durchsuchen darf. Ist der oder die "Richtige" nach eigenem Empfinden dann gefunden, kann man ihn oder sie dann durch Flirten oder gar körperliche Annäherung von den eigenen romantischen Qualitäten überzeugen.

Screenshot #3
Screenshot #3
Natürlich kann man sich aber auch einfach nur an den neuen Örtlichkeiten oder den wieder insgesamt 100 neuen Objekten erfreuen. Allerdings sind diese nicht wirklich alle komplett unbekannt, wer eines der beiden ersten Add-Ons besitzt, wird teils Bekanntes wiederfinden.

Golem Akademie
  1. Einführung in die Programmierung mit Rust: virtueller Fünf-Halbtage-Workshop
    21.–25. März 2022, Virtuell
  2. Netzwerktechnik Kompaktkurs: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    14.–18. Februar 2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Fazit:
Einmal mehr zeigen Maxis und Entwickler Electronic Arts, wie sich ein an sich schon sehr komplexes Spiel noch sinnvoll erweitern lässt. Auch wenn sich am eigentlichen Gameplay wieder kaum etwas geändert hat, ergeben die neuen Rundzüge in der Stadt und die virtuelle Partnersuche neue reizvolle Spielsituationen, für die sich die Anschaffung von "Hot Date" zweifellos lohnt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Manja 08. Feb 2002

du kannst auf der seite die sims.de spielen. is voll lustig

Manja 08. Feb 2002

Ich find das spiel voll lustig. meine ganzen freunde haben es auch.

Beali 23. Jan 2002

Also eigentlich finde ich das Spiel ganz gut aber ich möchte wissen ob es regnen kann und...

Merci 12. Jan 2002

Also ich hab mal gehört das man the sims hot date auch im internet spielen kann ist das...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Lego Star Wars UCS AT-AT aufgebaut
"Das ist kein Mond, das ist ein Lego-Modell"

Ganz wie der Imperator es wünscht: Der Lego UCS AT-AT ist riesig und imposant - und eines der besten Star-Wars-Modelle aus Klemmbausteinen.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

Lego Star Wars UCS AT-AT aufgebaut: Das ist kein Mond, das ist ein Lego-Modell
Artikel
  1. Streaming: Netflix zeigt neuen Wallace-&-Gromit-Film
    Streaming
    Netflix zeigt neuen Wallace-&-Gromit-Film

    Neben einem neuen Film der Reihe Wallace & Gromit ist eine Fortsetzung von Chicken Run geplant, die beide bei Netflix laufen sollen.

  2. Kryptowährung im Fall: Bitcoin legt rasante Talfahrt hin
    Kryptowährung im Fall
    Bitcoin legt rasante Talfahrt hin

    Am Samstag setzte sich der Absturz des Bitcoin fort. Ein Bitcoin ist nur noch 34.200 US-Dollar wert. Auch andere Kryptowährungen machen Verluste.

  3. Sicherheit: Erfolgreicher Angriff auf Nutzerkonten bei Thalia
    Sicherheit
    Erfolgreicher Angriff auf Nutzerkonten bei Thalia

    Die Buchhandelskette Thalia ist Opfer einer Cyberattacke geworden, bei der Unbefugte an Anmeldedaten von Kunden gelangt sind.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Corsair Vengeance RGB RT 16-GB-Kit DDR4-4000 120,95€ • Alternate (u.a. AKRacing Master Pro Deluxe 449,98€) • Seagate FireCuda 530 1 TB (PS5) 189,90€ • RTX 3070 989€ • The A500 Mini 189,90€ • Intel Core i9 3.7 459,50€ • RX 6700 12GB 869€ • MindStar (u.a. 1TB SSD 69€) [Werbung]
    •  /