Abo
  • Services:

Spieletest: Die Sims Hot Date - Virtuelle Partnervermittlung

Drittes Erweiterungsset für die Personensimulation erhältlich

Die Personensimulation "Die Sims" entwickelt sich für den Publisher Electronic Arts immer mehr zum Dauerbrenner. Nicht nur das Hauptprogramm verkaufte sich sehr gut, auch die ersten beiden Erweiterungen "Das volle Leben" und "Party ohne Ende" waren sehr erfolgreich. Mit "Hot Date" ist jetzt bereits das dritte Add-On erhältlich.

Artikel veröffentlicht am ,

Wie der Name schon verrät, geht es bei Hot Date hauptsächlich um die traute Zweisamkeit und die Suche nach dem perfekten Partner. Mussten die Sims bisher hauptsächlich mit dem vorlieb nehmen, was in die eigenen vier Wände kam oder sich im Garten vor dem Haus verirrte, darf man nun der Häuslichkeit den Rücken kehren und sich in die Vergnügungen der großen Stadt stürzen.

Stellenmarkt
  1. Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit (GRS) gGmbH, Garching
  2. NRW.BANK, Münster

Screenshot #1
Screenshot #1
Natürlich braucht man das nötige Kleingeld, um die Taxifahrt ins Vergnügen zu bezahlen, danach stehen einem dann aber eine Reihe unterschiedlicher Vergnügungen zur Auswahl. So darf man etwa auf große Shopping-Tour gehen, sich im Restaurant den Bauch vollschlagen oder einen kleinen Spaziergang im Park unternehmen.

Screenshot #2
Screenshot #2
Natürlich kann man bei all diesen Aktivitäten immer nach dem möglichen Traumprinzen oder der gesuchten Herzensdame Ausschau halten, Verabredungen treffen und sich besser kennen lernen. Wird man auf diesem Wege nicht fündig, bietet sich immer noch die Partnervermittlungsagentur, in der man Karteikarten nach möglichen Kandidaten durchsuchen darf. Ist der oder die "Richtige" nach eigenem Empfinden dann gefunden, kann man ihn oder sie dann durch Flirten oder gar körperliche Annäherung von den eigenen romantischen Qualitäten überzeugen.

Screenshot #3
Screenshot #3
Natürlich kann man sich aber auch einfach nur an den neuen Örtlichkeiten oder den wieder insgesamt 100 neuen Objekten erfreuen. Allerdings sind diese nicht wirklich alle komplett unbekannt, wer eines der beiden ersten Add-Ons besitzt, wird teils Bekanntes wiederfinden.

Fazit:
Einmal mehr zeigen Maxis und Entwickler Electronic Arts, wie sich ein an sich schon sehr komplexes Spiel noch sinnvoll erweitern lässt. Auch wenn sich am eigentlichen Gameplay wieder kaum etwas geändert hat, ergeben die neuen Rundzüge in der Stadt und die virtuelle Partnersuche neue reizvolle Spielsituationen, für die sich die Anschaffung von "Hot Date" zweifellos lohnt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 30,99€
  2. 46,99€
  3. (-15%) 16,99€
  4. (verbleibt danach dauerhaft im Account)

Manja 08. Feb 2002

du kannst auf der seite die sims.de spielen. is voll lustig

Manja 08. Feb 2002

Ich find das spiel voll lustig. meine ganzen freunde haben es auch.

Beali 23. Jan 2002

Also eigentlich finde ich das Spiel ganz gut aber ich möchte wissen ob es regnen kann und...

Merci 12. Jan 2002

Also ich hab mal gehört das man the sims hot date auch im internet spielen kann ist das...


Folgen Sie uns
       


Google Pixel 3 XL - Test

Das Pixel 3 XL ist eines von zwei neuen Smartphones von Google. Das Gerät soll dank Algorithmen besonders gute Fotos machen - in unserem Test kann Google dieses Versprechen aber nur bedingt halten.

Google Pixel 3 XL - Test Video aufrufen
Aufbruch zum Mond: Die schönste Fake-Mondlandung aller Zeiten
Aufbruch zum Mond
Die schönste Fake-Mondlandung aller Zeiten

Hollywood-Romantiker Damien Chazelle (La La Land) möchte sich mit Aufbruch zum Mond der Person Neil Armstrong annähern, fördert dabei aber kaum Spannendes zutage. Atemberaubend sind wie im wahren Leben dagegen Armstrongs erste Schritte auf dem Mond, für die alleine sich ein Kinobesuch sehr lohnt - der Film startet am Donnerstag.
Eine Rezension von Daniel Pook

  1. Solo - A Star Wars Story Gar nicht so solo, dieser Han
  2. The Cleaners Wie soziale Netzwerke ihre Verantwortung outsourcen
  3. Filmkritik Ready Player One Der Videospielfilm mit Nostalgiemacke

Wet Dreams Don't Dry im Test: Leisure Suit Larry im Land der Hipster
Wet Dreams Don't Dry im Test
Leisure Suit Larry im Land der Hipster

Der Möchtegernfrauenheld Larry Laffer kommt zurück aus der Gruft: In einem neuen Adventure namens Wet Dreams Don't Dry reist er direkt aus den 80ern ins Jahr 2018 - und landet in der Welt von Smartphone und Tinder.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Life is Strange 2 im Test Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
  2. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Battlefield 5 im Test: Klasse Kämpfe unter Freunden
Battlefield 5 im Test
Klasse Kämpfe unter Freunden

Umgebungen und Szenario erinnern an frühere Serienteile, das Sammeln von Ausrüstung motiviert langfristig, viele Gebiete sind zerstörbar: Battlefield 5 setzt auf Multiplayermatches für erfahrene Squads. Wer lange genug kämpft, findet schon vor der Erweiterung Firestorm ein bisschen Battle Royale.

  1. Dice Raytracing-Systemanforderungen für Battlefield 5 erschienen
  2. Dice Zusatzinhalte für Battlefield 5 vorgestellt
  3. Battle Royale Battlefield 5 schickt 64 Spieler in Feuerring

    •  /