Neues USB-DSL-Modem aus Deutschland (Update)

Crosstainment liefert DSL-996B aus

Insbesondere da die Deutsche Telekom ihren Neukunden ab 1. Januar 2002 keine DSL-Modems mehr kostenlos zur Verfügung stellen wird, bringen immer mehr Hersteller eigene Geräte auf den somit belebten Markt. Darunter auch die Crosstainment AG, die gerade mit der Auslieferung ihres USB-DSL-Modems "DSL-996B" begonnen hat.

Artikel veröffentlicht am ,

Crosstainment DSL-996B
Crosstainment DSL-996B
Das Paket beinhaltet neben dem DSL-Modem DSL-996B ein USB-Anschlusskabel sowie die Treiber für Windows-Plattformen. Treiber für Linux und Mac sind laut dem Augsburger Hardwarehersteller in Vorbereitung. Die Stromversorgung erfolgt über das USB-Kabel.

Stellenmarkt
  1. IT-Servicetechniker (m/w/d) - Bank Technologie
    GRG Deutschland GmbH, Hamburg
  2. Digital Consultant (m/w/d)
    ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
Detailsuche

Der Listenpreis von Crosstainments DSL-Modem DSL-996B liegt bei 299,- DM bzw. 152,88 Euro. Der Vertrieb soll über Distributoren und Vertriebspartner laufen, allerdings sucht das Unternehmen hier noch weitere Partner.

Nachtrag vom 18. Dezember 2001:
Kurz nachdem die Telekom den Preis für das von ihr ab angebotene DSL-Modem ankündigte, hat Crosstainment den Preis des DSL-Modem DSL-996B von 152,88 auf 99,- Euro (194,- DM) gesenkt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


NRG Systems GmbH 30. Mai 2002

Das zum Crosstainment DSL-996B baugleiche Allnet ALL768U ist bereits auf dem Markt...

Roland Kramer 24. Mai 2002

Ist das neue Dsl-modem schon auf dem Markt und wo kann ich es erwerben? Ich habe bis...

Helper 03. Jan 2002

Das DSL Modem von Fritz ist bei Reichelt.de für 133 EUR erhältlich

DSL 04. Dez 2001

Testphase ist eigentlich abgeschlossen und sie sollte erhältlich sein. Kostenpunkt war...

chojin 04. Dez 2001

weiss jemand, wann die AVM FritzCard DSL/ISDN auf den markt geworfen wird, und wie teuer...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
MS Satoshi
Die abstruse Geschichte des Bitcoin-Kreuzfahrtschiffs

Kryptogeld-Enthusiasten kauften ein Kreuzfahrtschiff und wollten es zum schwimmenden Freiheitsparadies machen. Allerdings scheiterten sie an jeder einzelnen Stelle.
Von Elke Wittich

MS Satoshi: Die abstruse Geschichte des Bitcoin-Kreuzfahrtschiffs
Artikel
  1. Solar Orbiter: Letzter Gruß an die Erde vor der wissenschaftlichen Mission
    Solar Orbiter
    Letzter Gruß an die Erde vor der wissenschaftlichen Mission

    Die Esa-Raumsonde Solar Orbiter soll zur Sonne fliegen. Mit ihrem Vorbeiflug an der Erde beginnt die wissenschaftliche Missionsphase.
    Von Patrick Klapetz

  2. Gigafactory Berlin: Tesla verzichtet für Akkufertigung auf staatliche Förderung
    Gigafactory Berlin
    Tesla verzichtet für Akkufertigung auf staatliche Förderung

    Tesla verzichtet für die geplante Akkufertigung in Grünheide bei Berlin auf eine mögliche staatliche Förderung in Milliardenhöhe.

  3. 50 Prozent bei IT-Weiterbildung sparen
     
    50 Prozent bei IT-Weiterbildung sparen

    Die Black Week 2021 in der Golem Karrierewelt läuft weiter: 50 Prozent bei zahlreichen Live-Workshops, Coachings und E-Learnings sparen - noch bis Montag!
    Sponsored Post von Golem Akademie

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Heute ist Black Friday • Corsair MP600 Pro XT 1TB 167,96€ • Apple Watch Series 6 ab 379€ • Boxsets (u. a. Game of Thrones Blu-ray 79,97€) • Samsung Galaxy S21 128GB 777€ • Premium-Laptops (u. a. Lenovo Ideapad 5 Pro 16" 829€) • MS Surface Pro7+ 888€ • Astro Gaming Headsets [Werbung]
    •  /