Abo
  • Services:

Blue C: Kaum Umsatz, aber hoher Verlust

Liquide Mittel nur noch bei 4 Millionen Euro

Der E-Business-Dienstleister Blue C Consulting AG erzielte im dritten Quartal 2001 konsolidierte Umsatzerlöse in Höhe von 1,3 Millionen Euro. In den ersten drei Quartalen 2001 betrugen die Umsatzerlöse rund 4,01 Millionen Euro.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Betriebsergebnis vor Zinsen, Steuern und Minderheitenanteilen (EBIT) betrug in den ersten neun Monaten 2001 minus 13,9 Millionen Euro gegenüber minus 9,2 Millionen Euro im Vergleichszeitraum 2000.

Stellenmarkt
  1. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  2. IT-Designers GmbH, Esslingen

Bereinigt um die einmaligen Restrukturierungskosten belief sich das EBIT für die ersten neun Monate 2001 auf minus 8,7 Millionen Euro. Der Konzernverlust (nach Minderheitenanteilen) beträgt 13,57 Millionen Euro nach 13,08 Millionen Euro in den ersten drei Quartalen 2000.

Zum 30. September 2001 betrugen die liquiden Mittel des Unternehmens rund 4,18 Millionen Euro.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. und The Crew 2 gratis erhalten

Folgen Sie uns
       


Dark Souls Remastered - Livestream

Erst mit der Platin-Trophäe in Bloodborne große Töne spucken und dann? - Der Dark-Souls-Effekt trifft Golem.de-Redakteur Michael Wieczorek mitten ins Streamer-Herz.

Dark Souls Remastered - Livestream Video aufrufen
Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
K-Byte
Byton fährt ein irres Tempo

Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
  2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
  3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

Sony: Ein Kuss und viele Tode
Sony
Ein Kuss und viele Tode

E3 2018 Mit einem zärtlichen Moment in The Last of Us 2 hat Sony sein Media Briefing eröffnet - danach gab es teils blutrünstiges Gameplay plus Rätselraten um Death Stranding von Hideo Kojima.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Smach Z ausprobiert Neuer Blick auf das Handheld für PC-Spieler
  2. The Division 2 angespielt Action rund um Air Force One
  3. Ghost of Tsushima Dynamischer Match im offenen Japan

    •  /