Abo
  • Services:

Blue C: Kaum Umsatz, aber hoher Verlust

Liquide Mittel nur noch bei 4 Millionen Euro

Der E-Business-Dienstleister Blue C Consulting AG erzielte im dritten Quartal 2001 konsolidierte Umsatzerlöse in Höhe von 1,3 Millionen Euro. In den ersten drei Quartalen 2001 betrugen die Umsatzerlöse rund 4,01 Millionen Euro.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Betriebsergebnis vor Zinsen, Steuern und Minderheitenanteilen (EBIT) betrug in den ersten neun Monaten 2001 minus 13,9 Millionen Euro gegenüber minus 9,2 Millionen Euro im Vergleichszeitraum 2000.

Stellenmarkt
  1. Lands' End GmbH, Mettlach
  2. Dataport, Hamburg

Bereinigt um die einmaligen Restrukturierungskosten belief sich das EBIT für die ersten neun Monate 2001 auf minus 8,7 Millionen Euro. Der Konzernverlust (nach Minderheitenanteilen) beträgt 13,57 Millionen Euro nach 13,08 Millionen Euro in den ersten drei Quartalen 2000.

Zum 30. September 2001 betrugen die liquiden Mittel des Unternehmens rund 4,18 Millionen Euro.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Folgen Sie uns
       


HTC U12 Life - Hands on (Ifa 2018)

HTC hat mit dem U12 Life ein neues Mittelklasse-Smartphone vorgestellt, das besonders durch die gravierte Glasrückseite auffällt. Golem.de konnte sich das Gerät vor dem Marktstart anschauen.

HTC U12 Life - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
  3. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

    •  /