Abo
  • Services:

Gartner sieht weiterhin Wachstum bei IT-Services

Nordamerika größter Markt, Entwicklung und Integration größtes Einzelsegment

Laut einer Studie von Gartner Dataquest wird der IT-Services-Markt im Jahr 2001 ein Volumen von 554 Milliarden US-Dollar erreichen. Das entspricht einem Wachstum von 7,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Bis zum Jahr 2005 rechnet Gartner Dataquest mit einem Marktvolumen von 865 Millionen US-Dollar, allerdings im Jahr 2002 nur mit einer einstelligen Wachstumsrate.

Artikel veröffentlicht am ,

Nordamerika soll Gartner zufolge die führende Region für IT-Services bleiben. Insgesamt sollen in 2001 in diesem Bereich in den USA 271 Milliarden US-Dollar Umsätze generiert werden. Bis 2005 sollen Umsätze in Höhe von 423 Milliarden US-Dollar anfallen.

Stellenmarkt
  1. SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg
  2. Landesbetrieb IT.Niedersachsen, Hannover

Westeuropa nimmt mit einem Umsatzvolumen von 149 Milliarden US-Dollar in 2001 die zweite Position weltweit ein. In 2005 sollen 229 Milliarden US-Dollar mit IT-Services erwirtschaftet werden. Im asiatisch-pazifischen Raum erwartet man für dieses Jahr Umsätze von 31 Milliarden US-Dollar, die auf 60 Milliarden US-Dollar in 2005 anschwellen sollen.

Entwicklung und Integration ist zurzeit das größte Segment innerhalb der IT Services und soll dies auch bis 2005 bleiben. Im Jahr 2000 wurden in diesem Segment weltweit 156 Milliarden US-Dollar umgesetzt - 2005 sollen es 263,5 Milliarden US-Dollar werden.

Geschäftsprozess- und Transakationsmanagement ist das zweitgrößte Segment und soll in Zukunft am stärksten innerhalb der IT-Services wachsen, prognostiziert Gartner. In 2000 wurden dabei 74,8 Milliarden US-Dollar erwirtschaftet, während es im Jahr 2005 145,2 Milliarden US-Dollar weltweit sein sollen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Spider-Man 1-3 für 8,49€, X-Men 1-6 für 23,83€ und Batman 1-4 für 14,97€)
  2. 4,25€
  3. 9,99€

Folgen Sie uns
       


Parrot Anafi angesehen

Angucken ja, fliegen nein: Wir waren bei der Vorstellung der neuen Drohne von Parrot dabei.

Parrot Anafi angesehen Video aufrufen
Windows 10: Der April-2018-Update-Scherz
Windows 10
Der April-2018-Update-Scherz

Microsofts April-2018-Update für Windows 10 hat so viele Fehler, als würden drei Insider-Ringe nicht ausreichen. Das Unternehmen setzt seine Nutzer als Betatester ein und reagiert dann auch noch langsam auf Fehlermeldungen - das muss sich ändern.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Gesperrter Lockscreen Cortana-Fehler ermöglicht Codeausführung
  2. Microsoft Weitere Umstrukturierungen rund um Windows 10
  3. April 2018 Update Windows-Patch macht Probleme bei Intel- und Toshiba-SSDs

Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
Jurassic World Evolution im Test
Das Leben findet einen Weg

Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
  2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
  3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

Game Workers Unite: Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!
Game Workers Unite
Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!

Weniger Crunchtime, mehr Lunchtime: Die Gewerkschaft Game Workers Unite will gegen schlechte Arbeitsbedingungen in der Spielebranche vorgehen - auch in Deutschland.
Von Daniel Ziegener

  1. Spielebranche Neue Konsole unter dem Markennamen Intellivision geplant
  2. The Irregular Corporation PC Building Simulator verkauft sich bereits 100.000 mal
  3. Spielemarkt Download-Anteil bei Games steigt auf 42 Prozent

    •  /