Abo
  • Services:

High-Tech-Branche sucht Topmitarbeiter trotz Rezession

Die wenigsten Manager erwarten für 2002 einen Aufschwung

Trotz Rezession sind 81 Prozent der Unternehmen in der Hightech-Wirtschaft auf der Suche nach qualifizierten Mitarbeitern. Das ist eine Kernaussage der aktuellen Studie "Visions 2002" der Beratungsgesellschaft CMG.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Auguren haben mehr als 250 Manager aus den Branchen Informationstechnologie, Telekommunikation und Internet nach ihrer Einschätzung für das nächste Jahr und die weitere Zukunft befragt. Laut Studie sind nur knapp ein Fünftel aller Führungskräfte optimistisch für 2002. Über ein Viertel rechnen mit einem Anziehen der High-Tech-Konjunktur erst ab 2005.

CMG hat die Manager auch nach den wesentlichen Trends befragt: Demnach ist Sicherheit das wichtigste und Microsofts neue Internet-Initiative ".Net" das unwichtigste Thema in 2002. Als Gewinner des nächsten Jahres stufen die Manager die Unternehmen SAP, Oracle und Sun Microsystems ein.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 449€ + 5,99€ Versand
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

rum@web.de 16. Feb 2004

so, so, das ist adi der Kunden dieb!!!

Adalbert Schwalb 24. Apr 2002

Bei dieser Studie scheint es mir eine starke Diskrepanz zwischen Wunsch und Wirklichkeit...

haenzz 10. Dez 2001

meine lebenslange erfahrung - ach, pater anselm should be here - ergibt für mich das...


Folgen Sie uns
       


Alt gegen neu - Model M im Test

Das US-Unternehmen Unicomp bietet Tastaturen mit Buckling-Spring-Schalter an - so wie sie einst bei IBMs Model-M-Modellen verwendet wurden. Die Kunststoffteile sind zwar nicht so hochwertig wie die des Originals, die neuen Model Ms sind aber dennoch sehr gute Tastaturen.

Alt gegen neu - Model M im Test Video aufrufen
Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
Volocopter 2X
Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
Von Nico Ernst

  1. Ingolstadt Flugtaxis sollen in Deutschland erprobt werden
  2. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
  3. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben

In eigener Sache: Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht
In eigener Sache
Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht

IT-Profis sind auf dem Arbeitsmarkt enorm gefragt, und die Branche hat viele Eigenheiten. Du kennst dich damit aus und willst unseren Lesern darüber berichten? Dann schreib für unser Karriere-Ressort!

  1. Leserumfrage Wie sollen wir Golem.de erweitern?
  2. Stellenanzeige Golem.de sucht Redakteur/-in für IT-Sicherheit
  3. Leserumfrage Wie gefällt Ihnen Golem.de?

Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

    •  /